Selena Gomez: Das lässt sie sich nicht gefallen!

Selena Gomez credit:Bang Showbiz
Selena Gomez credit:Bang Showbiz

Selena Gomez geht auf die Negativkommentare über ihre Figur ein.

Die Sängerin hatte zuletzt in den sozialen Netzwerken vermehrt mit Hatern zu tun, die sich über ihre Gewichtszunahme in den letzten Wochen lustig machten. Besonders ihr Auftritt bei den Golden Globes am Mittwoch (11. Januar), wo die 30-Jährige als beste TV-Schauspielerin im Bereich Musical/Comedy nominiert war, hatte zu Online-Diskussionen über ihren Körper geführt. Die unnötige Kritik an ihrer Figur wollte sich Selena jetzt nicht mehr länger gefallen lassen. Deshalb sprach sie das Thema einfach selbst im Netz an. In einem Instagram-Live-Video sagte sie im Gespräch mit ihrer neunjährigen Schwester Gracie Elliott Teefey: „Ich bin gerade etwas dicker, weil ich die Feiertage einfach richtig genossen habe.“ Abschließend stellte die ‚Wolves‘-Interpretin klar: „Aber das ist uns egal.“

In der Vergangenheit hatte Selena schon mehrfach darüber gesprochen, wie schwer es ihr teilweise gefallen sei, den Online-Hate zu ertragen. 2019 löschte sie sogar zeitweise alle Social-Media-Apps von ihrem Telefon, um sich nicht andauernd mit der harschen Kritik im Netz befassen zu müssen. Heute komme sie allerdings besser mit der Stimmung in sozialen Netzwerken zurecht.