Sir Rod Stewart übernimmt die Rolle von acht verschiedenen Vätern

·Lesedauer: 1 Min.
Sir Rod Stewart credit:Bang Showbiz
Sir Rod Stewart credit:Bang Showbiz

Sir Rod Stewart hat enthüllt, dass er für alle seine Kinder "acht verschiedene Väter" darstellt.

Die 76-jährige Rocklegende hat acht Kinder mit fünf verschiedenen Frauen und liebt nichts mehr, als sie alle zusammenzubringen, wenn das möglich ist.

Rod genießt eine enge Beziehung zu all seinen Nachkommen, aber er gibt zu, dass er ein sehr facettenreicher Elternteil sein muss, da sich alle seine Kinder in unterschiedlichen Lebensphasen befinden. Als er darüber sprach, wie es ist, der Kopf einer so großen Familie zu sein, erzählte Stewart in der britischen TV-Show 'Loose Women': "Die Altersgruppe erstreckt sich von 10 bis 58, man muss ungefähr acht verschiedene Väter sein. Man kann nicht derselbe Vater für seine 26-Jährigen und gleichzeitig 10-Jährigen sein." Zu Rods Familie gehören seine 58-jährige Tochter Sarah aus einer früheren Beziehung und Kimberly (42) und Sean (41), die er mit seiner ersten Frau Alana Hamilton Stewart hat. Dazu kommen Ruby (34), die er mit Kelly Emberg hat und Renee (29) und Liam (27) aus seiner Beziehung zu seiner zweiten Frau Rachel Hunter. Mit seiner jetzigen Ehefrau Lady Penny Lancaster-Stewart zieht der Musiker Alastair (15) und Aiden (10) groß. In der Show erzählte der Rocker zudem, dass er seine 50-jährige Frau zuvor dabei unterstützte, als sie mit den Wechseljahren zu kämpfen hatte.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.