So schädlich sind E-Zigaretten wirklich

2003 kam ein innovatives Produkt auf den Markt - die elektronische Zigarette. Die E-Zigarette schien eine scheinbar sicherere Alternative zu herkömmlichen Zigaretten zu sein und die perfekte Lösung, um mit dem Rauchen aufzuhören.

Aber schon bald begannen Menschen aus allen Gesellschaftsschichten, einschließlich Teenager, mit dem Dampfen. Die Verwendung dieser Geräte wurde zum Trend und E-Zigaretten wurden von vielen jungen Erwachsenen auf der ganzen Welt zur Normalität.

In den US-Bundesstaaten Wisconsin und Illinois wurden kürzlich 14 Jugendliche und junge Erwachsene mit Atemproblemen in ein Krankenhaus eingeliefert. Das wirft die Frage auf: Wie schädlich sind E-Zigaretten wirklich? Klicken Sie sich durch die Galerie und erfahren Sie es.