So sieht Homeoffice wirklich aus: Mutter begeistert mit ehrlichem Bild auf Twitter

Antonia Wallner
·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Viele Eltern haben in der Coronakrise keine andere Wahl, als im Homeoffice zu arbeiten. Und das “echte“ Familien-Homeoffice, das die meisten Arbeitgeber nicht zu sehen bekommen, ist oft ziemlich chaotisch, wie eine Mutter aus den USA mit einem erfrischend-ehrlichen Tweet demonstriert.

Woman's hands working on laptop at home office, top view
Homeoffice bringt mitunter Tücken mit sich (Symbolbild: Getty Images)

Bei dem Begriff Homeoffice denken die meisten an ein Heimbüro mit einem bequemen und zugleich schicken Arbeitsplatz, abgerundet von minimalistischer Deko und ein paar Pflanzen. Doch die Wirklichkeit hat damit oft wenig gemein. Vor allem bei Familien gleicht das Büro in den eigenen vier Wänden eher einem zufällig positionierten Laptop inmitten von Spielsachen und nervendem Nachwuchs.

Pikantes Detail: Diese Shorts von Patagonia senden eine sehr deutliche Botschaft

Doch davon bekommen die Chefs und Kollegen am echten Arbeitsplatz meist gar nichts mit. Denn bei den Meetings per Zoom und den Videocalls mit Klienten ist ja nur ein kleiner Ausschnitt der Umgebung zu sehen.

Ehrlicher Tweet über Homeoffice geht viral

Genau diesen Umstand hat jetzt eine Mutter aus den USA auf Twitter thematisiert. Sie postete ein Bild eines Interviews von sich mit gelbem Business-Blazer – und daneben ein Bild, wie es hinter den Kulissen aussah. Der ehrliche Schnappschuss enthüllt, dass die Mutter zwar den Blazer trägt, aber hüftabwärts nur eine Unterhose. Ihren Arbeitsplatz hat sie so erhöht, dass man bei dem Interview nur eine dezent dekorierte Wand sehen kann. Im Rest des Zimmers herrscht nämlich das typische Spielzeug-Chaos, dass man eben mit Kindern zuhause hat. “Um einfach mal ehrlich zu sein”, schreibt sie zu ihrem Post.

Der humorvolle und ehrliche Tweet kommt bei den Twitter-Nutzern gut an.

“Das ist einfach super. Danke, dass du so ehrlich und authentisch bist!”

“Du bist meine neue Heldin.”

“Danke. Von allen berufstätigen Eltern.“

Diese Mutter postet solidarisch ein Bild vom eigenen chaotischen Heimbüro:

Viraler Hit: Tierarzt warnt vor Kauknochen und Hundespielzeug

VIDEO: So bleibt man im Homeoffice gesund