Solutiance AG: Barkapitalerhöhung erfolgreich platziert - Finanzierung des weiteren Unternehmenswachstums

·Lesedauer: 1 Min.

DGAP-News: Solutiance AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Kapitalmaßnahme
27.11.2020 / 16:20
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Solutiance AG (ISIN: DE0006926504), Anbieter für technologiebasierte Dienstleistungen beim Betrieb von Immobilien, hat eine am 22. November beschlossene Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts erfolgreich durchgeführt. Dabei wurden 417.000 neue Aktien zu einem Ausgabepreis von 1,20 EUR je neuer Aktie platziert. 

Im Zuge der Transaktion, die über die Baader Bank Aktiengesellschaft, Unterschleißheim, abgewickelt wird, erhöht sich das Grundkapital der Solutiance AG um nominal EUR 417.000 auf EUR 6.449.415. Den Bruttoemissionserlös in Höhe von ~500 T€ Euro nutzt das Unternehmen zur Finanzierung des weiteren Wachstums der Solutiance AG.

"Wir freuen uns, dass wir im Zuge dieser Kapitalerhöhung alte und neue Aktionäre, darunter auch Mitglieder des Aufsichtsrates, als Zeichner gewinnen konnten.", so Uwe Brodtmann, Vorstand und CEO der Solutiance AG.

Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2020 gewinnanteilsberechtigt und werden im Freiverkehr der Börsen München (m:access), Frankfurt, XETRA, Stuttgart und Berlin in den Handel aufgenommen.


27.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Solutiance AG

Wetzlarer Str. 50

14482 Potsdam

Deutschland

Telefon:

+49 - 331 867193 - 00

Fax:

+49 - 331 867193 - 99

E-Mail:

investor-relations@solutiance.com

Internet:

www.solutiance.com

ISIN:

DE0006926504

WKN:

692650

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1151273


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this