Staffel 4 von „The Crown“: Erste Bilder von Charles und Diana

Josh O'Connor und Emma Corrin als Charles und Diana in der vierten Staffel der Serie „The Crown“. Foto: Enrico Borra/SplashNews.com

Die dritte Staffel der Netflix-Serie „The Crown“ ist wahrscheinlich die in diesem Jahr am sehnlichsten erwartete Rückkehr auf unsere Bildschirme. Allerdings kann es gut sein, dass ihr die vierte Staffel die Show stehlen wird – Fans der Serie sind jetzt schon begeistert.

Die dritte Staffel ist noch nicht einmal angelaufen, aber es sieht danach aus, als ob die vierte Staffel bereits in Arbeit ist. Heute sind geheime Fotos aufgetaucht, die uns einen ersten Blick auf Charles und Diana in der Serie ermöglichen.

Josh O'Connor als Charles in der vierten Staffel von „The Crown“. Foto: Enrico Borra / SplashNews.com
Emma Corrin spielt in der vierten Staffel von „The Crown“ Diana. Foto: Enrico Borra / SplashNews.com

Fotos von den Dreharbeiten zeigen die Schauspieler Josh O’Connor und Emma Corrin – sie sind sofort als Charles und Diana bei ihrem Besuch des Uluru auf ihrer Australienreise im Jahr 1983 zu erkennen.

Die Fotos zeigen Emma in einem weißen Sommerkleid, während Josh khakifarbene Kleidung trägt.

Die Outfits sind identisch mit der Kleidung, die Charles und seine junge Ehefrau auf der tatsächlichen Reise trugen – und selbst ohne die Kostüme ist die Ähnlichkeit unverkennbar.

Das echte Paar Prinz Charles und Prinzessin Diana bei ihrem Besuch des Uluru im März 1983. Foto: Getty Images
Josh O’Connor und Emma Corrin stellen die Szene nach. Foto: Getty Images

Die Fotos wurden bei den Dreharbeiten im spanischen Almeria aufgenommen, das anscheinend in der kommenden Staffel die australische Wüste darstellen soll.

Die Fotos stammen höchstwahrscheinlich aus der vierten und nicht aus der dritten Staffel, wenn man den Zeitpunkt der Dreharbeiten bedenkt.

Die dritte Staffel wird in Deutschland am 17. November anlaufen. Das heißt, dass die Dreharbeiten für diese Staffel abgeschlossen sind und die Bilder uns bereits einen Einblick in die vierte Staffel geben.

Wir sehen hier zum ersten Mal, wie Diana in der Serie wieder lebendig wird, aber es ist nicht das erste Mal, dass wir Charles auf dem Bildschirm zu sehen bekommen.

#TheCrown Staffel 3 exlusive Bilder von Emerald Fennell und Josh O’Connor als Camilla und Charles:

Die Zeitschrift „Empire“ teilte bereits vor ein paar Tagen, nämlich am 1. Oktober, ein Foto von Charles und Camilla in „The Crown“.

Die Zuschauer bekamen in der zweiten Staffel des Netflix-Dramas einen jungen Prinzen Charles (gespielt von Julian Baring) zu sehen, der auf die harte Internatsschule Gordonstoun geht. Die aktuelle Staffel wird einen älteren Charles sowie Camilla Parker Bowles zeigen, die damals noch den Namen Camilla Shand trug.

Die Zuschauer werden den Prinzen als Studenten an der Cambridge Universität zu sehen bekommen und es ist wahrscheinlich, dass die Staffel auch seine Krönung als Prinz von Wales im Jahr 1969 zeigen wird.

Es wurde bestätigt, dass die dritte Staffel die Jahre 1964 bis 1977 umfassen wird – eine Zeit, in der es in Großbritannien große Veränderungen gab, sodass sich die Königsfamilie der sich ändernden Welt anpassen musste.

Nach einer kurzen Werbephase heiratete Charles Diana 1981. Es ist also eher unwahrscheinlich, dass sie in der aktuellen Staffel zu sehen sein wird.

Penny Burfitt