„Stark ist schön“: Fans lieben Serena Williams’ neues sexy Zeitschriftencover

„Stark ist schön“: Fans lieben Serena Williams’ neues sexy Zeitschriftencover

Serena Williams sorgte zwar am Dienstag bei den French Open in einem edlen schwarzen Catsuit für Aufsehen, aber am Mittwoch drehte sich alles um ihren sexy schwarzen Gymnastikanzug.

Die Tennisspielerin – die gerade ihren ersten Grand Slam Titel nach der Geburt ihrer Tochter Alexis Olympia Ohanian Jr. im vergangenen September holte – zeigt auf dem Cover der Juli-Ausgabe von „Harper’s Bazaar U.K.“ ihren wilden Mutter-Esprit.


Freue mich, auf dem Cover der Juliausgabe von @bazaaruk zu sein, die die Macht der Frauen feiert! Erscheint morgen! #BeingSerena Haare @angelameadowssalon Make-up @natashagrossmakeupartist

Kurz nachdem sie bei der Hochzeit ihrer Freundin Meghan Markle war, zeigt sich Williams bei einem Strand-Fotoshooting in einem schwarzen einteiligen Gymnastikanzug von Norma Kamali. Ihre Muskeln – diese Oberschenkel! – sind ganz zu sehen, während ein Marina-Rinaldi-Parka und ihre langen Locken locker über eine Schulter hängen.

Fotograf Richard Phibbs lichtete Williams auch in einem sportlichen Jumpsuit von Dior ab, zu dem sie maßgeschneiderte Schnürstiefel der Designerin des Modehauses, Maria Grazia Chiuri, trug. Würde man weniger von „Queen Serena“ erwarten?


@serenawilliams ist unser Coverstar der Juliausgabe Bald gibt es mehr Bilder vom Shooting plus ein exklusives Behind-the-Scenes-Video ( Serena trägt @dior Jumpsuit und maßgefertigte Stiefel von Maria Grazia Chiuri auf unserem Cover der Abo-Ausgabe, Styling von @mirandaalmondand, fotografiert von @richardphibbs. Haare von @angelameadowssalon, Make-up von @natashagrossmakeupartist. Dank an

Kein Wunder, dass die Fans den starken und sexy Look der Sportlerin lieben. Mit Ausnahme eines Trolls, der es wagte, zu sagen, dass Williams – die 23 Grand Slam-Titel im Einzel gewonnen hat – „dünner werden“ sollte, indem sie mehr Ausdauertraining macht und besser auf ihre Ernährung achtet. Das sorgte, wie ein User es kommentierte, für offene Münder.

„Stark ist schön“, schrieb ein Fan, während andere sie eine „starke Göttin“ und „wunderschöne schwarze Königin“ nannten.

„Schwarze Schönheit in voller Stärke“, war ein weiterer Kommentar.

„Dinge, die du getan hast: DAS“, schrieb jemand.

„Starke und mächtige Frauen – wir rocken diese Welt“, schwärmte eine Unterstützerin.

So wird’s gemacht, SW.

Erin Donnelly