Stars schwören auf Cannabis-Öl gegen schmerzende Füße

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style
Das entzündungshemmende CBD-Öl wird aus der Cannabispflanze gewonnen. (Symbolbild: Getty Images)

Ständig auf den roten Teppich der Welt unterwegs zu sein, ist schwerer, als es aussieht. Gerade in High Heels stehen die prominenten Besucherinnen der Awards oft vor einer echten Herausforderung. Spätestens nach dem Event und der Afterparty beginnen die Füße, zu schmerzen. Ganz hoch im Kurs bei den Stars stehen deshalb beruhigende Cannabis-Lotions.

“This Is Us”-Star Mandy Moore schwärmte in einem Interview mit dem Magazin “Coveteur” von einer CBD-Lotion, die sie von ihrer Stylistin Erica Cloud erhalten hat: “Ich fragte sie nach einer betäubenden Creme. Aber sie empfahl mir CBD-Öl von Lord Jones.”

CBD-Öl: Nicht nur für den Fußbereich

Auch die Promistylistin Karla Welch schwört auf die wohltuende Wirkung des CBD-Öls und hat das Mittel auch prominenten Kundinnen wie Amber Heard sowie Olivia Wilde empfohlen. Letztere verwendet das Mittel sogar auch für Verspannungen im Hals- und Nackenbereich, wie sie der “New York Times” erzählte.

“Die Anwendung von CBD eine halbe Stunde vor dem Tragen von Schuhen, insbesondere High Heels, ist sehr effektiv, da es als Schmerzmittel und Entzündungshemmer wirkt, und dadurch Schmerzen und Schwellungen reduziert”, erklärte Cindy Capobianco, Mitbegründerin und Präsidentin von Lord Jones, gegenüber Yahoo Lifestyle.


“Wie Marken wie Lord Jones und Dosist den Schmerz und den Stress vom roten Teppich nehmen: ‘Ich nutze sie, um gerade in der verrückten Saison der Awards die Nase vorn zu haben’, sagt Maskenbildnerin Jenn Streicher. […]

“Viele unserer Kunden tragen das Produkt auf und ziehen dann ein Paar Socken an, um die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften zu erhalten, während sie Make-up auftragen oder das Anziehen beenden”, sagt Capobianco. “In den meisten Fällen hat sich eine Anwendung vor dem Ausgehen als sehr effektiv erwiesen. Viele Kunden tragen unsere Lotion vor dem Schlafengehen auf ihre Füße oder Beine auf, was eine gute Möglichkeit ist, sich auf die Nachtruhe vorzubereiten.”

CBD lindert auch Schmerzen bei schweren Erkrankungen

Das Beauty-Label Lord Jones ist längst kein Geheimtipp mehr – über 60.000 Menschen folgen dem Instagram-Profil des Unternehmens. Verantwortlich für die schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung ist Cannabidiol, ein Inhaltsstoff der Hanfpflanze – ideal also für einen langen Abend mit High Heels. Im Gegensatz zum rauscherzeugenden Cannabis-Wirktoff THC wirkt CBD nicht psychoaktiv und soll in der Medizin bei Schmerzpatienten, Epileptikern und Multiple-Sklerose-Patienten Verwendung finden.