Strahlend schön: Dieser Mann steckt hinter Meghan Markles Glamour-Looks

·Freie Journalistin
·Lesedauer: 3 Min.

In der "Ellen DeGeneres"-Show stellte Meghan Markle ihr Kinderbuch "The Bench" (dt. "Unsere Bank") vor: Das Outfit zurückhaltend und dezent, stachen wie immer ihr makelloser Teint, top gestylte Haare und das glowy Make-up ins Auge. Der Mann, der Meghan so zum Strahlen bringt? Ihr langjähriger Freund und Make-up-Artist Daniel Martin.

Für Meghan Markles Beauty-Look ist ein langjähriger Freund verantwortlich. (Bild: Getty Images)
Für Meghan Markles Beauty-Look ist ein langjähriger Freund verantwortlich. (Bild: Getty Images)

Normalerweise sorgen Ehemann Prinz Harry, Söhnchen Archie und Tochter Lilibet für leuchtende Augen und ein glückliches Lächeln bei der Herzogin von Sussex. Als Meghan Markle nun bei Talk-Queen Ellen DeGeneres auf dem Sofa Platz nahm, um ihr Kinderbuch über das starke Band zwischen Vater und Sohn vorzustellen, wurde auch bekannt, wer für den glamourösen und stets makellosen Look der 40-Jährigen verantwortlich ist: Daniel Martin, renommierter Maskenbildner und Make-up-Künstler, der unter anderem mit Hollywood-Größen wie Jessica Alba, Maggie Gyllenhaal oder Bella Hadid zusammengearbeitet hat.

Meghan Markle bei Talk-Queen Ellen DeGeneres:

Dass Meghan Markle nichts dem Zufall überlässt und ein ganzes Team aus Visagisten, Hairstylisten und Modeberatern für einen perfekten Auftritt der Herzogin sorgt, ist keine Überraschung. 

Kommentar: Immer alle auf Meghan - es reicht mit dem Bashing

Nun sprach Daniel Martin, ein langjähriger Freund und Vertrauter der Herzogin sowie Promi-Make-up-Künstler, mit dem People-Magazin über seine Zusammenarbeit mit Meghan Markle: "Wir waren die ganze Zeit hinter der Bühne", so Martin. "Es macht wirklich Spaß und Ellen hat Meghans alberne, lustige Seite zum Vorschein gebracht."

Make-up-Artist Daniel Martin auf der Fashion Week in New York. (Bild: Getty Images)
Make-up-Artist Daniel Martin auf der Fashion Week in New York. (Bild: Getty Images)

Für ihren Auftritt in der Talkshow bei Ellen DeGeneres wählte Meghan Markle eine schlichte schwarze Hose und eine weiße Designerbluse von Oscar De La Renta. Ihr Beauty-Look: ein frischer Teint mit zart-rosa Wangen, der ihre Sommersprossen durchscheinen ließ, dezent betonte Smokey-Eyes und nudefarbene Lippen. Die langen Haare stylte Hairstylist Jason Low, der ebenfalls zum Team gehört: sanft gewellt und in der Mitte gescheitelt.

Meghan Markles Beauty-Kader

Bereits bei ihrer Hochzeit 2018 mit Prinz Harry stylte Daniel Martin Meghan Markle für ihren großen Tag. Man habe von Anfang an eine gute Verbindung miteinander gehabt, so Martin, der die Herzogin 2011 in New York zum ersten Mal traf und sie seitdem regelmäßig auf Pressetouren, Fotoshootings und Events begleitet. "Ich werde für den Rest meines Lebens wohl immer als 'der Make-up-Artist von Meghan Markle' bekannt sein", scherzt er gegenüber dem People-Magazin. Aber das sei in Ordnung, da die beiden eine so echte, persönliche Beziehung hätten.

Daniel Martin war auch bei der Hochzeit für Meghan Markles Make-up verantwortlich. (Bild: Getty Images)
Daniel Martin war auch bei der Hochzeit für Meghan Markles Make-up verantwortlich. (Bild: Getty Images)

Seiner Karriere hat die Verbindung zu Meghan Markle sicher auch nicht geschadet: Immer wieder gehen die glamourösen Looks der Herzogin von Sussex durch die Presse, wie kürzlich bei ihrem Auftritt bei der "Salute to Freedom"-Gala in New York, zu der die 40-Jährige eine elegante Hochsteckfrisur und einen extravaganten Eyeliner-Look à la Audrey Hepburn trug.

Herzlich: Fan veröffentlicht handgeschriebenen Brief von Herzogin Meghan

Daniel Martin verriet den Make-up-Trick: Er verwendete keinen Eyeliner, sondern kreierte den Look mit Lidschatten. Damit das Make-up nicht zu hart wirkt, wählte er statt Schwarz ein dunkles Lila.

Meghan Markle auf der
Meghan Markle auf der "Salute to Freedom"-Gala in New York. (Bild: Getty Images)

Und nicht nur der Presse schien der dramatische Auftritt von Meghan Markle als "Lady in Red" zu gefallen – auch von ihrem Mann Prinz Harry hörte man: Er fand den Look "cool".

Good Job, Daniel!

VIDEO: Rapper trifft auf Royals - Snoop Dogg lädt Harry und Meghan ein

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.