TAGESVORSCHAU: Termine am 3. November 2023

FRANKFURT (dpa-AFX) -Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 3. November 2023

TERMINE UNTERNEHMEN 06:30 FRA: Societe Generale, Q3-Zahlen 06:45 DEU: Krones, Q3-Zahlen (13.00 h Analystenkonferenz) 07:00 CHE: Swiss Re, Q3-Zahlen (9.30 h Call) 07:00 DEU: Kontron, Q3-Zahlen 07:00 DEU: Vonovia, Q3-Zahlen (7.30 h Pk) 07:30 AUT: Raiffeisen International, Q3-Zahlen 07:30 DEU: BMW, Q3-Zahlen (10.00 h Pk, 14.00 h Analystenkonferenz) 08:00 DNK: A.P. Moller-Maersk, Q3-Zahlen 09:00 CHE: Adecco, Investorentag, London TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE BEL: Solvay, Q3-Zahlen ITA: Intesa Sanpaolo, Q3-Zahlen TERMINE KONJUNKTUR 02:45 CHN: Caixin PMI Dienste 10/23 08:00 TRK: Verbraucherpreise 10/23 08:00 DEU: Handelsbilanz 9/23 08:45 FRA: Industrieproduktion 9/23 09:00 CHE: SNB: Devisenreserven 10/23 09:00 ESP: Arbeitslosenzahlen 10/23 10:00 ITA: Arbeitslosenquote 9/23 10:30 GBR: PMI Dienste 10/23 (2. Veröffentlichung) 11:00 EUR: Arbeitslosenquote 9/23 13:30 USA: Arbeitsmarktbericht 10/23 14:45 USA: PMI Dienste 10/23 (2. Veröffentlichung) 15:00 USA: ISM Services Index 10/23 EUR: Fitch Ratingergebnis Dänemark, Schweiz EUR: Moody's Ratingergebnis Norwegen, Rumänien SOONSTIGE TERMINE DEU: Bundesverfassungsgericht entscheidet über Beschwerde im Zusammenhang mit Zuzahlungen zu Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung 10:00 DEU: Kronberger Kreis stellt Studie zum Wirtschafts- und Industriestandort Deutschland vor (Online-Pk) Titel der Studie: «Wirtschafts- und Industriestandort Deutschland in Gefahr? Was zu tun ist und was man unterlassen sollte» U.a. mit Lars P. Feld (Sprecher des Kronberger Kreises, Direktor des Walter Eucken Instituts), Clemens Fuest (Präsident des ifo Instituts) DEU/GBR: Abschluss des Besuchs von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck in Großbritannien + 12.00 Statement Habeck Gespräche mit britischen Amtskollegen zum Thema Energie 13:00 DEU: Pk HHLA-Konzernbetriebsrat zu vorliegendem MSC-Angebot HINWEIS JPN: Feiertag, Börse geschlossen

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.