• #GucciChallenge: Warum wir jetzt alle Gucci tragen (nur anders)
    Style
    Hannah Sommer

    #GucciChallenge: Warum wir jetzt alle Gucci tragen (nur anders)

    Mit seiner Herbst-/Winterkollektion sorgte das italienische Modelabel nicht nur auf der Mailänder Modewoche für Aufsehen: Der „Cyborg“-Look geht nun viral.

  • Gucci spendet halbe Million Dollar für Schülerdemo gegen laxe Waffengesetze
    Style
    AFP

    Gucci spendet halbe Million Dollar für Schülerdemo gegen laxe Waffengesetze

    Das italienische Luxus-Modehaus Gucci spendet eine halbe Million Dollar (406.000 Euro) für die geplante Schülerdemonstration für schärfere Waffengesetze in den USA. "Wir stehen an der Seite des March For Our Lives und der unerschrockenen Schüler im ganzen Land, die fordern, dass ihre Leben und ihre Sicherheit vorrangig behandelt werden", erklärte das Unternehmen am Freitag. "Direkt oder indirekt sind wir alle von diesen sinnlosen Tragödien betroffen."

  • Guccis abgetrennte Köpfe haben versteckte feministische Bedeutung
    Style
    Style International Redaktion

    Guccis abgetrennte Köpfe haben versteckte feministische Bedeutung

    Am Mittwochabend veranstaltete Gucci bei der Mailänder Fashion Week eine spektakuläre und doch sonderbare Modenschau mit „Cyborg“ Models – die bei genauerer Betrachtung eine tieferliegende metaphorische feministische Botschaft hatten.

  • So preiswert sind Strickjacken Gucci-Look bei Zara und H&M zu haben
    Style
    Yahoo Style Deutschland

    So preiswert sind Strickjacken Gucci-Look bei Zara und H&M zu haben

    Der begehrte Gucci-Style ist längst bei den großen Modeketten angekommen. Aktuell ist vor allem das Strickjacken-Designs des berühmten Labels gefragt. Wem es eher auf die Optik als auf die Marke seines Cardigans ankommt: Diese Gucci-Lookalikes gibt es schon für kleines Geld.

  • Mailänder Modewoche: Ist Gucci überhaupt noch tragbar?
    Style
    Yahoo Style Deutschland

    Mailänder Modewoche: Ist Gucci überhaupt noch tragbar?

    Gucci startete in Mailand die Fashion Week mit einer pompösen Kollektion, die in einem riesigen Set inszeniert wurde. Hier traf globale Antike auf einen urbanen Nachtklub. In einer Industriehalle wurden Relikte und Skulpturen der Kulturgeschichte aus allen Teilen der Welt errichtet, dazwischen präsentierten die Models die neuen Kreationen. Alessandro Michele, der Kreativdirektor des Modehauses, definierte seine Kollektion für Frühling/Sommer 2018 als einen Akt des Widerstands. ...

  • Miranda Kerr: Cool in Must-have-Jeans
    Style
    Yahoo! Redaktion

    Miranda Kerr: Cool in Must-have-Jeans

    Heißt man Miranda Kerr und feiert gerade den Launch seiner neuen Jeans-Kollektion, gibt es keine bessere Werbung, als in einem selbst entworfenen Modell bei dem Event aufzutauchen und dabei so cool auszusehen, dass alle Anwesenden und Frauen vor dem Computerbildschirm auf der ganzen Welt vor Neid erblassen. Beim Blick auf ihr Outfit kommt uns nämlich nur ein Gedanke in den Sinn: Diese Jeans wollen wir unbedingt haben! Und den Rest des Looks bitte gleich mit.

  • Die spannendsten Red Carpet-Looks vom Wochenende
    Style
    Yahoo, Ariane Flemming

    Die spannendsten Red Carpet-Looks vom Wochenende

    Ein Blick nach draußen reicht, um zu wissen, dass die Sommerpause nun endgültig vorbei ist! Entsprechend hoch geht es deswegen auch auf dem roten Teppich wieder her. Hier zeigen wir die spektakulärsten Looks der letzten Tage … 

  • Charlotte Casiraghi: Ihre schönsten Looks
    Stars
    Yahoo Stars

    Charlotte Casiraghi: Ihre schönsten Looks

    Sie zählt zu den schönsten Royals weltweit, was kaum verwunderlich ist, wenn man bedenkt, dass ihre Großmutter Grace Kelly war. Luxus-Labels wie Chanel, Gucci, Montblanc oder Cartier reißen sich um Charlotte Casiraghi. Und die beweist mit ihren Looks, dass sie nicht nur das Zeug zu einem royalen Model, sondern auch ihren ganz eigenen Style gefunden hat. Bilder: Getty Image

  • Kate Moss’ kleine Schwester trägt das aktuelle Lieblingskleid der Modewelt
    Style
    Yahoo Style International

    Kate Moss’ kleine Schwester trägt das aktuelle Lieblingskleid der Modewelt

    Für alle, die sich in der Modewelt nicht so gut auskennen: Alessandro Michele, Guccis Creative Director, der 2015 mit einer Reihe an Ready-to-Wear Kollektionen sein Debüt feierte, hat im Prinzip Mode neu erfunden. Zu einer Zeit in der Raf Simons‘ Blumendrucke bei Dior als bahnbrechend gesehen wurden (wunderschön aber nicht innovativ) und Zuhair Murads Designs alle wichtigen roten Teppiche ziert (denken Sie nur an: The Naked Dress) war ein Schuss Verspieltheit genau das, was die Welt brauchte. Die Freude der Redakteure über Micheles Kollektion Frühjahr/Sommer 2016 war so überschwänglich, dass das gleiche Kleid gleich mehrere Magazin-Cover weltweit zierte. Look 20 – ein pinkes mehrlagiges Outfit mit Ombré-Rüschen, eine aufgemalte, glitzernde Schleife, von Sgt.