• Plus-Size-Model auf „Cosmopolitan“-Cover – jetzt wird Tess Holiday im Netz kritisiert
    Style
    Nina Baum

    Plus-Size-Model auf „Cosmopolitan“-Cover – jetzt wird Tess Holiday im Netz kritisiert

    Stolz zeigt sich das Plus-Size-Model Tess Holliday auf dem aktuellen Cover der britischen „Cosmopolitan“ im knappen Badeanzug. Doch dafür muss sie im Netz harsche Kritik einstecken. Doch das Model schlägt verbal zurück.

  • Riccardo Simonetti im Interview: „Das Publikum ist schon lange für Plus Size bereit, die Designer sind es nicht“
    Style
    Anne Borchardt

    Riccardo Simonetti im Interview: „Das Publikum ist schon lange für Plus Size bereit, die Designer sind es nicht“

    „Diversity“ lautete das Trendthema der Fashion Week. Auf den Laufstegen war von der Vielfalt zumindest in Sachen Konfektionsgrößen nichts zu sehen. Damit tun sich die Designer keinen Gefallen, meint einer der erfolgreichsten Influencer Deutschlands. Im Interview erzählt Riccardo Simonetti, warum er es so wichtig findet, der Plus Size-Branche endlich Gehör zu verschaffen.

  • Fragwürdiger Plus Size-Trend: „Models werden auf die Konfektionsgröße 38 ausgestopft“
    Style
    Anne Borchardt

    Fragwürdiger Plus Size-Trend: „Models werden auf die Konfektionsgröße 38 ausgestopft“

    Endlich! Die Kurvenrausch-Gründerin Tanja Marfo hat im Rahmen der Berlin Fashion Week das erste und einzige große Event zum Thema „Plus Size“ veranstaltet. Im Interview erzählt die 38-Jährige von den absurden Tricks der Fashion-Welt und vom gefährlichen Photoshop-Perfektionismus.

  • Curvy & erfolgreich: Diesen Plus-Size-Bloggerinnen sollte man auf Instagram folgen
    Style
    Hannah Sommer

    Curvy & erfolgreich: Diesen Plus-Size-Bloggerinnen sollte man auf Instagram folgen

    Sie sind kurvig und erfolgreich auf Instagram: Die Rede ist von Plus-Size-Bloggerinnen, die in dem sozialen Netzwerk eine Menge Fans mit ihrer positiven Einstellung zu ihrem Körper begeistern und inspirieren.

  • Am Strand ausgelacht und fotografiert! So wehrt sich ein Plus-Size-Model
    Style
    Hannah Sommer

    Am Strand ausgelacht und fotografiert! So wehrt sich ein Plus-Size-Model

    Das britische Model Felicity Hayward wurde beim Urlaub in Griechenland ausgelacht und auch noch fotografiert. Doch die Blondine wehrte sich – mit einem Instagram-Post, den das Netz nun feiert.

  • Je größer, desto teurer: New Look für „Dicken-Steuer“ kritisiert
    Style
    Nina Baum

    Je größer, desto teurer: New Look für „Dicken-Steuer“ kritisiert

    Der britische Modehersteller New Look bietet seit langer Zeit Mode in Übergrößen an, das Ganze hat nur einen Haken: Die Curvy-Teile sind teurer als die „Normalgrößen“. Das bringt einige Shopper jetzt auf die Palme – und den Hersteller in Erklärungsnot.

  • Tschüss, Size Zero: Die besten Onlineshops für kurvige Frauen
    Style
    Nina Baum

    Tschüss, Size Zero: Die besten Onlineshops für kurvige Frauen

    Stars wie Kim Kardashian oder Plus-Size-Model Ashley Graham haben die Barock-Figur längst wieder modisch salonfähig gemacht. Darum haben auch die Onlineshops aufgerüstet – weil guter Stil eben keine Frage der Größe ist.

  • Modelagentur Wilhelmina sucht männliches Plus-Size-Model
    Style
    Yahoo Style Deutschland

    Modelagentur Wilhelmina sucht männliches Plus-Size-Model

    Die Model- und Künstleragentur Wilhelmina International wurde 1967 gegründet und gilt als eine der erfolgreichsten Agenturen der Welt. Jetzt feiert das Unternehmen sein 50-jähriges Bestehen und sein Geschäftsführer zieht Bilanz. Eines fehle noch in der mittlerweile so vielfältigen Branche: ein erfolgreiches männliches Plus-Size-Model.

  • Yahoo! Cool Girl: Elisabeth Träger ist "The Curvy Fashion Salad"
    Style
    Jill Asemota, Yahoo Style

    Yahoo! Cool Girl: Elisabeth Träger ist "The Curvy Fashion Salad"

    Für unsere ‘Yahoo Cool Girl’ Serie haben wir einen Style Fragebogen an Deutschlands coolste Influencer geschickt. Lieblings-Designer? Fashion-Hotspot? Beauty-Secret? Deutschlands coolste Girls verraten uns ihren Mode-Style. Dieses Mal: Elisabeth Träger vom Blog The Curvy Fashion Salad.

  • US-Designer Prabal Gurung: „Europäische Designer sind zu faul für Plus-Size-Mode!“
    Style
    Yahoo Style Deutschland

    US-Designer Prabal Gurung: „Europäische Designer sind zu faul für Plus-Size-Mode!“

    Plus-Size-Mode erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Schließlich trägt die Durchschnittsfrau mindestens Kleidergröße 42. Deshalb erobern auch immer mehr Plus-Size-Models den Laufsteg – was vor einigen Jahren noch undenkbar schien, ist in der Modewelt mittlerweile keine große Neuerung mehr. Zumindest in den USA.

  • Plus-Size-Kleidung für Dreijährige? Modemarke in der Kritik
    Style
    Yahoo Video, Dreipunkt

    Plus-Size-Kleidung für Dreijährige? Modemarke in der Kritik

    Die britische Modemarke „Next“ hat eine Plus-Size-Kollektion für Kinder ab drei Jahren herausgebracht. Kritiker werfen der Klamottenmarke nun vor, mit der Plus-Size-Kollektion die Fettleibigkeit bei Kindern zu unterstützen.

  • Yahoo! Cool Girl: Body-Positive statt Body-Shaming! Verena Prechtl zeigt, dass coole Mode nichts mit der Konfektionsgröße zu tun hat
    Style
    Yahoo Style Deutschland

    Yahoo! Cool Girl: Body-Positive statt Body-Shaming! Verena Prechtl zeigt, dass coole Mode nichts mit der Konfektionsgröße zu tun hat

    Verena Prechtl ist Fashion-Bloggerin und die zweite Hälfte des erfolgreichen Münchner Mode-Blogs “The Skinny and the Curvy One”.  Verena trägt Größe 52, ist “the curvy one” und präsentiert auf dem Blog Mode für kurvige Frauen. Ihre beste Freundin Sophia Faßnacht trägt Größe 34, ist “the skinny one” und zeigt Outfits, die besonders zierlichen Frauen gut stehen. Der Mode-Blog von Verena und Sophia gilt als Inspirationsquelle für Frauen mit unterschiedlichen Figurtypen und zeigt, dass cooler Style mit Konfektionsgröße nichts zu tun hat. ...

  • Ashley Graham lässt für ihr neuestes Magazin-Shooting fast alle Hüllen fallen
    Style
    Style International Redaktion

    Ashley Graham lässt für ihr neuestes Magazin-Shooting fast alle Hüllen fallen

    Supermodel Ashley Graham zieht in der neuen Ausgabe des Magazins „Love“ blank. Seit sie 2016 auf dem Cover der Bademodenausgabe von „Sports Illustrated“ zu sehen war, zierte die 29-Jährige mehrere Cover von Modemagazinen. Ein großer Schritt für Graham und ein riesiger Schritt für alle kurvigen Frauen. Ashley Graham by @patrickdemarchelier for @thelovemagazine #lovedup A post shared by Katie Eleanor Grand (@kegrand) on Jul 18, 2017 at 7:04pm PDT

  • Ohne Photoshop: Plus-Size-Model Charlie Howard in sexy Beachwear-Kampagne
    Style
    Lena Vanessa Müssig

    Ohne Photoshop: Plus-Size-Model Charlie Howard in sexy Beachwear-Kampagne

    Plus-Size-Model Charlie Howard ist der Star der neuen Beachwear-Kampagne von Desigual.

  • Kurvige Frau zeigt, was es heißt, mit ihren Maßen Bikinis zu kaufen
    Style
    Style International Redaktion

    Kurvige Frau zeigt, was es heißt, mit ihren Maßen Bikinis zu kaufen

    Die Bade-Saison kommt immer näher, und Aliss Bonython macht die Aussicht auf das Bikini-Shoppen als füllige Frau schon jetzt Kopfzerbrechen. Die bekannte Video-Bloggerin, die ihre Plattform nutzt, um für ein positives Körpergefühl zu werben und andere dazu zu ermutigen, alle Figuren und Formen zu lieben, veröffentlichte auf  Instagram vor Kurzem ein Selfie, um auf die Herausforderungen aufmerksam zu machen, mit denen kurvige Frauen beim Kauf eines gut sitzenden Bikinis konfrontiert sind.

  • Model Iskra Lawrence: Wunderschön unretuschiert
    Style
    Cover Media Video

    Model Iskra Lawrence: Wunderschön unretuschiert

    Plus-Size-Model Iskra Lawrence setzt sich für ein positives Körperbild ein. Ganz in diesem Sinne postete sie nun Fotos von ihren Kurven - ganz ohne Filter und Photoshop.

  • Deshalb könnte Ashley Graham mit dieser H&M-Kampagne alles verändern
    Style
    Yahoo Style

    Deshalb könnte Ashley Graham mit dieser H&M-Kampagne alles verändern

    Für Frauen die nicht in Kleidergröße 36 passen, gibt es jetzt eine gute Nachricht. Denn die Modekette H&M hat ein neues Werbegesicht. Das bekannte Plus-Size-Model Ashley Graham wird die Herbst-Kollektion der Modekette präsentieren. Das Besondere daran: Die Kollektion läuft nicht unter Übergrößen, sondern als Standard-Linie der Kette. Es ist eine Kampagne, die den Modemarkt verändern könnte.

  • Ashley Graham steht zu Cellulite
    Stars
    Yahoo Stars

    Ashley Graham steht zu Cellulite

    Trotz einiger Extra-Pfunde gehört Ashley Graham zu den gefragtesten Models überhaupt. Doch auch sie hat eine böse Probemzone - Cellulite!

  • Die außergewöhnlichsten Models der Welt
    Style
    Yahoo Style

    Die außergewöhnlichsten Models der Welt

    Makel machen schön - das hat inzwischen sogar die Modewelt verstanden. Immer öfter sorgen Models abseits der bisherigen Schönheitsideale für Aufsehen.

  • Mollige Models aus dem TV verbannt
    Style
    Yahoo Style

    Mollige Models aus dem TV verbannt

    Eigentlich sollte der Werbespot des US-Übergrößenlabels „Lane Bryant“ das Selbstbewusstsein von Frauen jenseits der Kleidergröße 36 stärken, doch der Spot wurde nun kurzerhand aus dem Programm der Sender NBC und ABC gestrichen. Der 30 Sekunden lange Werbespot war den TV-Sendern angeblich zu freizügig. Zu sehen sind Plus-Size-Models, die ihre Kurven lediglich mit Unterwäsche bedecken.

  • Das soll Plus-Size sein? Shitstorm für „Forever 21“
    Style
    Yahoo Style

    Das soll Plus-Size sein? Shitstorm für „Forever 21“

    Eigentlich wollte das amerikanische Modelabel „Forever 21“ mit seinem neuen „Instagram“-Account nur für Plus-Size Mode mächtig Eindruck schinden und vielen Frauen jenseits der Kleidergröße 36 entgegen kommen, doch mit dem Ergebnis entfachte ein mächtiger Shitstorm im World Wide Web und anstatt Jubelhymnen, gab es heftige Kritik von empörten Kunden.

  • Style
    Yahoo Style

    Sexy Trends für heiße Kurven – schicke Styles für Plus Size

    Frauen mit extra Kurven müssen sich schon lange nicht mehr in sackartigen Oversize-Looks verstecken. Die Kurven in Szene setzen, lautet die Devise!