• Auch wenn die Stars ihn lieben: „Keine Socken“-Trend ist ungesund
    Style
    Yahoo Style Deutschland

    Auch wenn die Stars ihn lieben: „Keine Socken“-Trend ist ungesund

    Die Hosenbeine aufgerollt, dazu Anzugschuhe, aber keine Socken? Fußexperten raten von diesem Hollywood-Trend dringend ab.

  • Wie Ryan Gosling zu unserem Lieblings-Feministen wurde
    Style
    Yahoo Style, Ariane Flemming

    Wie Ryan Gosling zu unserem Lieblings-Feministen wurde

    Einst war er ein „Mickey Mouse Club“-Kind, dann gefeierter Schnulzen-Star mit legendärem Sixpack, irgendwann (na ja, genauer gesagt 2010 mit „Drive“) nahm man ihn – viel später als verdient – als ernstzunehmenden Schauspieler wahr, daraufhin eroberte er (nach vielen, VIELEN Romanzen) das Herz von Eva Mendes und bekam zwei Töchter mit ihr, und zwischendrin gelang es ihm doch tatsächlich, mit seinem Charme die unbezwingbare Ellen DeGeneres zum Erröten und Stottern zu bringen. All das können wir uns ja noch irgendwie erklären. ...

  • Die Beauty-Evolution der Emma Stone
    Style
    Lena Vanessa Müssig

    Die Beauty-Evolution der Emma Stone

  • Die Tops und Flops des Oscars Nominees Luncheon
    Style
    Yahoo! Redaktion

    Die Tops und Flops des Oscars Nominees Luncheon

    Alle Jahre wieder wird vor der Oscar-Verleihung zu einem großen Essen mit den Nominierten geladen. Dresscode: schick, aber nicht festlich. Wer traf in diesem Jahr den Geschmack der Kritiker und wer nicht?

  • Ryan Gosling: Stylisher Hahn im Korb
    Style
    Yahoo! Redaktion

    Ryan Gosling: Stylisher Hahn im Korb

    Männer haben es nicht leicht – beruflich meist benachteiligt, balancieren sie ihr Leben zwischen Familie und Karriere, um dann noch von der Gesellschaft bewertet zu werden und vorgeschrieben zu bekommen, wie sie sich zu verhalten haben. Moment … oder waren das doch Frauen? Spaß beiseite: Auf dem roten Teppich haben es Männer tatsächlich schwerer. Im Gegensatz zum schönen Geschlecht können sie nicht durch die Wahl einer imposanten Abendrobe, einer aufwändigen Frisur oder prunkvollen Accessoires aus der Masse herausstechen. ...

  • Warum ich La La Land hasse
    Style
    Refinery 29

    Warum ich La La Land hasse

    Photo: Courtesy of Lionsgate.

  • 17 Schlagzeilen, die wir 2017 gerne lesen würden
    Style
    Refinery 29

    17 Schlagzeilen, die wir 2017 gerne lesen würden

    Foto: Brian To/REX/Shutterstock.

  • 8 Dinge, die du heute Morgen wissen solltest
    Style
    Refinery 29

    8 Dinge, die du heute Morgen wissen solltest

    1. „Freu dich, Hamburg!“, so Bundespräsident Joachim Gauck in seiner Rede vor dem Eröffnungskonzert der Elbphilharmonie. Planung und Bau des Konzerthauses dauerten beinahe zehn Jahre. Gestern wurde die Elbphilharmonie, kurz Elphie, offiziell mit Beethovens Die Geschöpfe des Prometheus eröffnet. ( Spiegel Online)

  • Emma Stone: Oh là là!
    Style
    Yahoo! Redaktion

    Emma Stone: Oh là là!

    Obwohl ihr neuester Streifen ‘La La Land’ noch nicht mal weltweit seine Premiere feierte (in Deutschland startet das Musical am 12. Januar in den Kinos), räumte der Streifen schon etliche Preise ab – gerade konnte er auch bei den Golden Globes unglaubliche sieben Trophäen mit nachhause nehmen. Doch auch wenn wir noch nicht in den Genuss der stimmlichen Fähigkeiten von Emma und ihrem Filmpartner Ryan Gosling gekommen sind, werden wir doch entschädigt – dank der zahlreichen Auftritte der rothaarigen Schönheit auf weltweiten Filmpremieren und Preisverleihungen. ...

  • Die Tattoos von Filmstars und ihre versteckte Bedeutungen
    Style
    Yahoo Style International

    Die Tattoos von Filmstars und ihre versteckte Bedeutungen

    Tattoos können ein Fluch für jeden Make-up Artisten sein. Fragen Sie einfach das Team, das jeden Tag Tom Hardys unzählige Körper-Kunstwerke verdecken musste, damit er in „The Dark Knight Rises“ Bane spielen konnte. Tatsächlich können Tattoos sogar die Karriere von Schauspielern ruinieren. Deshalb entscheiden sich viele Stars wie Mark Wahlberg und Megan Fox für eine Laserbehandlung, um sie entfernen zu lassen.