• Alltagsfrage: Krabbeln eingesaugte Spinnen eigentlich wieder aus dem Rohr?
    Nachrichten
    Yahoo Style Deutschland

    Alltagsfrage: Krabbeln eingesaugte Spinnen eigentlich wieder aus dem Rohr?

    Für Menschen, die an Arachnophobie leiden, gibt es einen verlockenden Weg, um Spinnen aus einigermaßen sicherer Entfernung loszuwerden: Staubsauger an, Spinne rein, Angst aus. Allerdings ist diese Form der "Spinnenbewältigung" nicht nur eine unsichere, sondern auch eine grausame Methode.

  • Essen wir wirklich Spinnen im Schlaf? Das ist dran am Mythos
    Nachrichten
    Yahoo Style Deutschland

    Essen wir wirklich Spinnen im Schlaf? Das ist dran am Mythos

    Für Spinnenphobiker gehört sie zu den gruseligsten Schauergeschichten: die Mär, dass jeder Mensch im Schlaf bis zu acht Spinnen pro Jahr verspeist – ohne es zu bemerken! Wem sich beim Gedanken an die nächste Nacht nun schon die Nackenhaare aufstellen, der sei beruhigt: An diesem Mythos ist nichts dran!

  • Darum sollte man Spinnen im Haus keineswegs töten
    Nachrichten
    Yahoo Style Deutschland

    Darum sollte man Spinnen im Haus keineswegs töten

    Jetzt, wo es draußen kälter wird, machen sich drinnen wieder zunehmend Spinnen breit. Jedoch sollten wir die Krabbeltierchen nicht töten, im Gegenteil.

  • Entwarnung: Die aktuellen Meldungen über eine Spinneninvasion sind völlig übertrieben
    Nachrichten
    Yahoo Style Deutschland

    Entwarnung: Die aktuellen Meldungen über eine Spinneninvasion sind völlig übertrieben

    Einige finden sie faszinierend, andere einfach nur eklig. Die Fülle an Geschichten und Mythen über die meist unbeliebten Krabbeltierchen ist so reich wie ihre Beinchen lang. Die neuste Ekel-Sensation: Die Invasion der Hauswinkelspinne.