Werbung

"The Ballad of Darren": Neues Blur-Album erscheint schon im Juli

Blur veröffentlichen im Juli ein neues Album und sind mit diesem auf Tour. (Bild: Reuben Bastienne-Lewis)
Blur veröffentlichen im Juli ein neues Album und sind mit diesem auf Tour. (Bild: Reuben Bastienne-Lewis)

Die britische Band Blur hat an einem neuen Album gearbeitet, das schon in wenigen Wochen erscheinen wird. Die Platte wird den Titel "The Ballad of Darren" tragen und soll am 21. Juli veröffentlicht werden. Enthalten auf dem mittlerweile neunten Studioalbum der Band sind zehn Songs.

Es ist das erste Album seit rund acht Jahren - nach dem 2015 erschienenen "The Magic Whip". Die erste Single-Auskopplung, "The Narcissist", gibt es unter anderem bereits bei YouTube zu hören.

"Diese Platte ist ein Nachbeben"

"Diese Platte ist ein Nachbeben, eine Reflektion und ein Kommentar dazu, wo wir uns gerade befinden", wird Sänger Damon Albarn (55) in einer Pressemitteilung zitiert. Auch seine Bandkollegen kommen zu Wort. Gitarrist Graham Coxon (54) fügt etwa an: "Je älter und wütender wir werden, desto wichtiger wird es, dass wir mit den richtigen Emotionen und Absichten spielen. Manchmal reicht ein Riff einfach nicht aus."

Im Rahmen der Veröffentlichung der neuen Platte wird es auch zahlreiche Live-Auftritte von Blur geben. Los geht es mit vier Warm-Up-Shows, die erste davon am heutigen 19. Mai in der englischen Stadt Colchester. Danach geht es auf einer Tour laut Angaben auf der Homepage der Band unter anderem weiter nach Spanien, Portugal, Dänemark, Frankreich oder auch Japan. Für Deutschland sind demnach derzeit keine Termine angekündigt.