"TikTok made me buy it": Dieser Fusselentferner sagt Tierhaaren den Kampf an

·Lesedauer: 2 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Tierische Freundschaft, aber manchmal eine haare Angelegenheit. (Bild: Getty Images)
Tierische Freundschaft, aber manchmal eine haare Angelegenheit. (Bild: Getty Images)

Wir lieben unsere vierbeinigen Mitbewohner heiß und innig. Doch die Zeit des Fellwechsels lässt uns buchstäblich die Haare raufen: Auf dem Teppich, dem Sofa, der Kleidung – die Härchen sind überall! Ein praktisches Tool verspricht Hilfe und sorgt derzeit auf TikTok für Furore.

Im Frühjahr und Herbst ist es – zur Zeit des Fellwechsels – besonders schlimm, aber auch so verlieren Hund und Katze natürlich (wie wir Menschen auch) Haare. Die feinen Härchen von Polstermöbeln, Decken oder Kleidung zu entfernen, ist ein mühsames Unterfangen – diverse Tipps, Tricks oder Haarentfernungsgeräte sollen dabei helfen.

Auf TikTok macht nun ein Tool die Runde, das nicht nur die Social-Media-Community, sondern auch uns überrascht hat: Es ist klein, handlich und sieht zugegebenermaßen unspektakulär aus – ist aber unglaublich effektiv!

Haustierhaarentferner-Rolle, Fusselentferner

Entfernt Tierhaare effektiv und schnell
Effektiv und schnell: die handliche Anti-Tierhaar-Bürste

Anti-Tierhaar-Bürste, 9,98 Euro/2 Stk.

Anti-Tierhaar-Bürste

Spart euch in Zukunft das lästige Staubsaugen mit der extra Tierhaarbürste, den klebrigen Fusselroller, der nur unnötig Müll produziert oder andere wenig hilfreiche Hacks.

Dieser Fusselentferner ist das einzige Tool, das ihr braucht, um Sofa, Teppich, das Bett oder eure Kleidung von Tierhaaren zu befreien. Die Vorteile: Es ist klein, leicht, benötigt keine Batterien, erzeugt keinen Müll – und ist noch dazu richtig preiswert!

Der Tierhaarentferner besteht aus einer Fusselentfernungsklinge aus reinem Kupfer, verschleißfest und scharf. Dank des langen Holzgriffs liegt das Tool gut in der Hand.

Hund und Katze im Zug: Was reisende Tierbesitzer wissen müssen

Übrigens: Dass unsere Fellnasen Haare verlieren, ist laut Tierärzten ganz normal – und je nach Rasse unterschiedlich. Die beste Prävention, um dem haarigen Problem bereits zuvorzukommen: Fellfpflege, denn gut gepflegte Hunde und Katzen verlieren weniger Haare. Regelmäßiges Trimmen, Kämmen oder Bürsten entfernt die losen Haare und packt das Problem quasi an der Wurzel.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.