TikTok-Nutzer tragen Klebstoff auf Lippen auf : Deshalb ist das gefährlich

Bei der neuesten viralen Challenge in den Sozialen Medien wird Klebstoff für künstliche Wimpern oder Fingernägel auf die Oberlippe aufgetragen, damit sie oben bleibt und dadurch voller wirkt. (Foto: Getty Images)

Mach Platz, „Kylie Jenner Challenge“: Das Internet hat eine neue virale Challenge für vollere Lippen – und diese Idee bleibt kleben.

Bei der neuesten Challenge tragen junge Mädchen Klebstoff für künstliche Wimpern oder Fingernägel direkt über ihrer Oberlippe auf, um sie oben zu halten und dadurch voller aussehen zu lassen.

Während manche Medienkanäle behaupten, dass dies alles mit dem Video von TikTok-Nutzerin @chloehammock4 am 7. September angefangen habe, haben andere in den Sozialen Medien kommentiert, dass @gnarlysinner, die am 6. September ein ähnliches Video veröffentlicht hatte, die erste gewesen sei.

Unabhängig davon war es das Video von @chloehammock, das sich besonders schnell verbreitete. Es gefiel mehr als 400.000 Nutzern und über 3.000 von ihnen kommentierten es. In dem Video sieht man, wie sie etwas Klebstoff über ihrer Oberlippe aufträgt, ihn für eine Weile an der Luft trocknen lässt und dann ihre Oberlippe nach oben drückt, damit sie oben bleibt. So täuscht sie vollere Lippen im Stil von Kylie Jenner vor.

Nachahmer auf TikTok und Twitter

Das Video hat einen Dominoeffekt ausgelöst, denn viele andere auf TikTok und Twitter folgten dem Beispiel.

Das Video von TikTok-Nutzerin @chloehammock4 ging viral, in dem sie Klebstoff für künstliche Wimpern oder Fingernägel über ihrer Oberlippe aufträgt. So bleibt diese oben und die Lippen sehen voller aus. (Foto: TikTok)

Aber Susan Massick, Dermatologin am Wexner Medical Center an der Ohio State University, sagte gegenüber Yahoo Lifestyle, dass – Überraschung – das Auftragen von Klebstoff im Gesicht – und besonders in der Lippenregion – keine gute Idee sei.

Juckreiz, Rötungen und Co.

“Viele Kleber, insbesondere Klebstoffe für die Fingernägel, enthalten die Chemikalie Cyanoacrylat. Sie ähnelt den Inhaltsstoffen sehr, die man in Sekundenkleber findet“, sagte Massick gegenüber Yahoo Lifestyle. “Es gibt keinen Grund, diese Klebstoffe auf das Gesicht aufzutragen, geschweige denn auf die Lippen.“

Sie fügt hinzu: “Diese chemischen Inhaltsstoffe können Juckreiz, Rötungen und Hautreizungen verursachen und bei manchen Patienten mit Allergien können sich sogar Blasen bilden.

Zahnpasta: Deshalb sollte man sie nicht auf den Penis schmieren

Was kann man also tun, um auf gesunde Art seine Lippen voller aussehen zu lassen? Massick empfiehlt, die Lippen zu pflegen, indem man Feuchtigkeitscremes wie Aquapor, Vaseline oder Vaniply anwendet. Man sollte außerdem vermeiden, sich über die Lippen zu lecken, da es den Lippen Wasser entzieht. Da die Lippen besonders empfindlich auf starke Sonneneinstrahlung reagieren, sollte man sie mit Lippenbalsam schützen, der einen Lichtschutzfaktor 15 oder höher hat.

Make-Up als Alternative

“Man kann Make-Up gut nutzen. Man kann die Lippen mit Konturenstift umranden und mit Lippenstift oder Lipgloss im selben Farbton ausfüllen, um die Lippen voller wirken zu lassen“, schlägt Massick vor.

Auch wenn es nicht für alle eine Option ist, sich die Lippen aufspritzen zu lassen, stellt es jedoch für einige eine Möglichkeit dar. “Wenn man immer noch einen volleren Schmollmund möchte, kann man sich überlegen, ob man sich die Lippen nicht durch einen zertifizierten Dermatologen oder Plastischen Chirurgen auffüllen lassen will. So werden die Lippen voller und besser konturiert“, sagt sie.

Rachel Grumman Bender

Video: Die Ice Bucket Challenge ist zurück: Hunderte feiern fünfjähriges Bestehen