Warum trägt Selena Gomez eine Haarspange mit der Aufschrift "hässlich"?

Es mag vielleicht eine Weile gedauert haben, aber Selena Gomez Rache gegen Stefano Gabbana, von Dolce & Gabbana, war süß und brilliant. Im Juni kommentierte Gabbana ein Foto von Gomez und schrieb "È proprio brutta", was übersetzt "sie ist so hässlich" bedeutet.

Die Aufruhr im Netz war riesengroß und eingefleischte Gomez-Fans verbrannten ihre D&G-Taschen. Der Skandal geriet in Vergessenheit – doch nicht für Selena. Der Star erschien auf der New York Fashion Week mit einer verblüffenden Haarspange, auf der stand das Wort "UGLY" geschrieben, auf Deutsch hässlich. Eine Botschaft an Gabbana.





Cosmopolitan entdeckte das Accessoire bei Gomez und twitterte: "Selena Gomez trollt Stefano Gabbana durch das Tragen von "UGLY"-Haarspange."

In einem früheren Interview über die Beleidigung hat Gomez Mutter Mandy Teefey gesagt, dass Selena versuche, alle negativen Kommentare zu "ignorieren". Mit Gabbana schien sie aber noch diese eine Rechnung offen gehabt zu haben. Gibt es dafür einen besseren Ort als die New York Fashion Week?