Die Umkleiden der Zukunft sind mit iPads ausgestattet

Wer stand nicht schon mal in der Umkleide und hat still gebetet, dass eine Verkäuferin vorbeikommt und eine andere Größe bringt?! Aber die Rettung naht! Die Umkleiden der Zukunft sind mit iPads ausgestattet, sodass man automatisch verschiedene Größen und Stile anfragen kann, ohne auf die eventuelle Aufmerksamkeit des Personals warten zu müssen.

Der gehobene Textileinzelhändler Reformation prahlt damit, in seinem Laden in West Hollywood magische Umkleiden zu haben. Wer dort Kleidung anprobiert, kann sich auf einem iPad durch die vorhandenen Marken scrollen und Größe, Farbe oder Schnitt auswählen. Nachdem man sich entschieden hat, tauchen die Sachen in einem Fach mit Doppeltür auf, damit die absolute Privatsphäre sichergestellt ist. 

Diese futuristischen Umkleiden haben außerdem endlich nicht mehr dieses unvorteilhafte, grelle Licht. Man kann zwischen verschiedenen Einstellungen das Licht wählen, was einem am besten gefällt: es gibt golden, cool oder sexy. Sie wollen sich wirklich wie zuhause fühlen? Es gibt sogar die Möglichkeit, seine eigene Musik abzuspielen, während man die Klamotten anprobiert!

Nachdem man einmal in dieser Ankleide der Zukunft war, will man niemals mehr seine Kleidung in den normalen Umkleiden anprobieren. 

Hier gibt es einen Blick in die Umkleiden.