Die verrücktesten Gerichtsprozesse der Promis

Das Leben der Reichen und Schönen sieht von Weitem gar nicht so schlecht aus. Dabei vergessen viele Leute, wie schlimm es ist, ein öffentliches Ziel für irre rechtliche Anschuldigen zu sein, die jedermann mit Hilfe eines Rechtsanwalts erheben kann. Von Beyoncé, die beschuldigt wurde, schwarze Magie anzuwenden, bis Jay-Z, der wegen einer Handgeste angezeigt wurde, kannst du in dieser Galerie die verrücktesten Rechtsstreitigkeiten entdecken, mit denen sich die Promis je herumschlagen mussten.