Virales Video: TikTokerin konfrontiert Männer, die sich über sie lustig machen

·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Samantha Longton hat mehr als 81.000 Follower auf TikTok. Ihren größten Hit auf der Video-Plattform erlangte sie nun mit der Aufnahme eines eigentlich recht unerfreulichen Erlebnisses. Doch der Clip ging nicht wegen des unschönen Auslösers viral, sondern wegen ihrer Reaktion darauf.

Overhead Shot Of Woman In Bikini Taking Selfie In Outdoor Swimming Pool With Soft Drink
Selfies im Pool sind in Zeiten von Social Media keine Seltenheit mehr, aber leider ist man auch vor spöttischen Reaktionen nicht gefeit. Eine Frau reagierte auf eine solche perfekt (Symbolbild: Getty Images)

Im blauen Bikini und mit Sonnenbrille im Gesicht posierte Samantha in einem Pool, um ein "süßes Foto" aufzunehmen, als sie hörte, wie zwei Männer sich lautstark über sie lustig machten. "Ich gehe ja nicht gern auf Konfrontationskurs, aber manche Männer sind einfach...", schrieb sie zu dem kurzen Clip, in dem sie zeigte, wie diese Konfrontation aussah. 

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

"Wolltet ihr eins zusammen machen?" fragt sie die beiden mit übertriebener Freundlichkeit. Als die Herren verwirrt nachfragen, was sie meine, sagt sie: "Ein Foto!" Durch das entwaffnende Lächeln verwandelt sich der Spott der Männer in Verlegenheit und man hört, wie einer ebenso höflich antwortet: "Oh, ja, gerne." 

Samantha fragt die Männer nach ihrem Handy, doch das hätten sie nicht zur Hand, wie diese antworten. "Gut, dann eben nächstes Mal", sagt Samantha mit ihrer unverhohlen gestellten, vor Sarkasmus triefenden Freundlichkeit, und die Typen ziehen ohne ein weiteres Wort von dannen. 

Schlagfertig wie Elle Woods: Samantha wird für ihre Reaktion gefeiert

Es ist ein kurzer Austausch, für den Samantha jedoch auf Social Media gefeiert wird. Mehr als zehn Millionen Mal wurde das Video auf TikTok bereits angesehen. In den Kommentaren wird die TikTokerin dafür gelobt, dass sie den Spott nicht wortlos über sich ergehen ließ und die Männer ohne Aggression konfrontierte. "Das war einfach perfekt und ich bin stolz auf dich", schrieb ein User. Ein weiterer meinte: "Das ist die beste Art, um 'Das habe ich gehört' zu sagen, ohne zu direkt oder streitbar zu werden... besser als mit solchem Sarkasmus kann man die Situation nicht lösen." 

Es geht doch auch positiv: Ashley Graham startet "Body Positivity"-Challenge auf TikTok

Viele verglichen die Influencerin mit Elle Woods, Reese Witherspoons Heldin aus "Natürlich blond" - ein vermeintlich oberflächliches Blondchen, das es schließlich zur erfolgreichen Anwältin bringt und jedem mit liebenswürdigem Lächeln begegnet, aber auf den unweigerlichen Spott stets eine schlagfertige Antwort parat hat. 

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Eine Userin lobte Samantha ebenfalls, fügte jedoch hinzu: "Ich hasse aber, dass dir das überhaupt passiert ist." Wie genau es zu der Konfrontation kam, teilte die TikTokerin in einem weiteren Video, in dem sie zunächst für ihre Bilder posiert und dann wartet, bis die spottenden Männer vorbeiziehen würden. Doch die blieben stehen, und obwohl sie nie im Bild sind, hört man die beiden lachen. Einen habe sie sagen hören: "Sieh dir die mal an. Das ist es, was mit Frauen heutzutage nicht stimmt." Als die Männer sie unverhohlen anstarrten und lachten, habe sie schließlich reagiert. 

Video: Rebel Wilson: Atemberaubendes Unterwäsche-Selfie

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.