Wellbrock ist Sportler des Monats

Wellbrock ist Sportler des Monats
Wellbrock ist Sportler des Monats

Schwimmstar Florian Wellbrock ist nach seinen fünf Medaillen bei der WM in Budapest von den rund 4000 von der Sporthilfe geförderten Athletinnen und Athleten zum Sportler des Monats Juni gewählt worden.

Der 24-Jährige aus Magdeburg hatte im Becken und im Freiwasser zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze gewonnen.

Der Olympiasieger über 10 km setzte sich mit großer Mehrheit der Stimmen vor der Para-Schwimmerin Tanja Scholz (37) durch, die bei der Para-WM mit drei Gold- und zwei Silbermedaillen zur erfolgreichsten deutschen Teilnehmerin avancierte. Platz drei belegte Gewichtheberin Marie Lisa Schweizer. Die 26-Jährige hatte bei den Europameisterschaften in Tirana einen kompletten Medaillensatz gewonnen.

Ergebnis der Wahl:

1. Florian Wellbrock/Schwimmen: 56,0 %

2. Tanja Scholz/Para-Schwimmen: 25,6 %

3. Lisa Marie Schweizer/Gewichthaben: 18,4 %

Gewählt wird der oder die „Sportler:in des Monats“ von den rund 4.000 geförderten Athlet:innen der Deutschen Sporthilfe – unterstützt von der Athletenkommission im DOSB und SPORT1. Mehr dazu…

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.