Weniger Nachtruhe: Unsere Schlafgewohnheiten sind verbesserungswürdig

Eine Umfrage hat ergeben, dass viele Menschen heutzutage schlechter schlafen als noch vor der Pandemie. Das liegt am Stress, aber auch an weit verbreiteten schlechten Angewohnheiten.