Wissens-Adventskalender: Türchen 24 - Geschenke vergessen? Das ist die perfekte Entschuldigung

Ann-Catherin Karg
Freie Journalistin

Wusstest du, dass ein EU-Abgeordneter die volle Verantwortung für alle Geschenkemuffel übernimmt? Unser Adventskalender versorgt dich täglich mit spannenden und kuriosen Fakten rund um die Weihnachtszeit, die dich schlauer machen – und unterhaltsamen Gesprächsstoff für die Feiertage liefern!

Doch wieder ein Geschenk vergessen? Nicht so schlimm - es gibt nämlich die perfekte Ausrede. (Bild: Getty Images)

KREISCH! Weihnachten ist da. Wenn du noch nicht alle Geschenke beisammen hast, gibt es jetzt drei Möglichkeiten: Du besorgst noch ein Last Minute-Geschenk an der nächsten Tankstelle, bastelst einen schönen Gutschein … oder du druckst ganz einfach das perfekte Entschuldigungsschreiben aus, das der Satiriker und EU-Abgeordnete (Die Partei) Nico Semsrott auf Twitter veröffentlicht hat:

Das Entschuldigungsschreiben kannst du individuell anpassen – und einen Grund auswählen, warum es nicht geklappt hat, mit dem Geschenk für deine/n Liebste/n. Entschuldigungen sind damit nicht mehr nötig, denn schließlich übernimmt Nico Semsrott als Abgeordneter des EU-Parlaments die volle Verantwortung für dein Scheitern.

Noch mehr Spaß an Weihnachten: Diesen Weihnachtsbart musst du gesehen haben

Auf Twitter kommt die Aktion von Semsrott – natürlich – sehr gut an. "Danke, das spart so viel Geld und Nerven. Endlich kümmert sich die Politik um die Belange der Bürgerinnen und Bürger", schreibt ein User. So sieht das auch ein anderer: "Endlich ein Politiker, der Verantwortung übernimmt." Manche finden die Idee so gut, dass sie niemanden mehr beschenken möchten: "Das kriegen einfach alle von mir."

Origineller Weihnachts-Prank: Dieser Truthahn ist nicht echt

Wir meinen: Dieses Schreiben übertrifft die Ausrede "Das Paket ist nicht mehr rechtzeitig angekommen" bei weitem! Und bringt alle mit Humor gesegneten Menschen garantiert zum Lachen (alle anderen haben sowieso keine Geschenke verdient).

In diesem Sinne: Yahoo Style wünscht dir ein wunderschönes, entspanntes – aber vor allem gut gelauntes Weihnachtsfest!