Wladimir Putin setzt mobile Krematorien ein

Seit Beginn des Krieges zwischen den beiden Nachbarländern am 24. Februar hat Russland Berichten zufolge mehr als 117.000 Soldaten verloren.