Wladimir Putins Hände werden immer schwärzer, und er bekommt Injektionen

Anfang dieser Woche enthüllten E-Mails einer Kreml-nahen Quelle, dass der Staatschef an Bauchspeicheldrüsenkrebs, aber auch an den Anfängen der Parkinsonschen Krankheit leidet.