Wunderwaffe Ringelblume - Wie die Heilpflanze gegen Narben hilft

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Sonnenbrand, Akne, Nagelbettentzündungen: Bei vielen Beschwerden der Haut wird Calendula Officinalis, auch Ringelblume genannt, in Cremeform empfohlen. Auch bei Narben wirkt die Salbe Wunder. Was die knallorangefarbene Blume so wertvoll macht und welche Produkte am besten gegen Narbenbildung helfen.

Ringelblume pflegt die Haut nicht nur, sie unterstützt auch den Heilungsprozess. (Bild: Getty Images)

Das Besondere an dem orangefarbenen Korbblütler: Die Ringelblume pflegt die Haut nicht nur, sie reinigt sie auch und unterstützt den Heilungsprozess. Deshalb wird die Salbe auch in Krankenhäusern zur Nachbehandlung von OP-Wunden eingesetzt. Unsere Großmütter haben ihre Vorräte meist noch selbst hergestellt, indem sie Ringelblumen in Öl auf niedriger Temperatur köcheln ließen, es abseihten und mit erwärmtem Bienenwachs vermischten. Die Verbindung mit einem hochwertigen Fett ist wichtig, da die wertvollen Inhaltsstoffe der Ringelblume nur in Öl oder Alkohol löslich sind.

Haarpflege: Was wirklich gegen fettige Haare hilft

Wer sich die Arbeit nicht selbst machen will, kann auf hochwertige Ringelblumenprodukte aus dem Handel zurückgreifen. Viele Hersteller kombinieren die Wirkstoffe der Calendula mit Allantoin, Panthenol oder Stoffen aus anderen Heilpflanzen wie Hamamelis, Kamille oder Malve. Diese drei Ringelblumensalben werden von zufriedenen Kunden besonders empfohlen: 

Ohne Parfüm, ohne Parabene, Mineralöle, Farbstoff und Silikone kommt die hochkonzentrierte Ringelblumensalbe des italienischen Herstellers Dulàc und damit bestens geeignet für strapazierte Hautstellen, Rötungen und Narben, aber auch für Verbrennungen und Psoriasis. Offene Wunden sollten wegen des Gehalts an Glycerin allerdings nicht mit der Salbe in Berührung kommen.

Anti-Aging: Augencreme richtig anwenden: Warum Applikatoren so wichtig sind

Mandel- und Brokkoliöl, dazu Vitamin A und E – die Zusatzstoffe, mit denen die Ringelblumensalbe versetzt ist, klingen wie ein bunter, richtig gesunder Mix, der strapazierter Haut einen Frischekick versetzt. Super für Allergiker: Die Salbe ist frei von allergiefördernden Stoffen. Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut spürbar weicher und geschmeidiger.

Royals: Herzogin Meghan schwört auf eine Bodylotion aus Deutschland

Das Rezept klingt wie von Oma hausgemacht: Der Balsam nach Original-Rezeptur enthält nämlich Auszüge aus der Ringelblumenblüte in reinem Schweineschmalz und wirkt besonders bei rissiger, hart gewordener Haut, speziell auch im Hand- und Fußbereich.