Zopf oder Schlange? Look von Kylie Jenner sorgt für Aufsehen

Anna Rinderspacher
Freie Journalistin

Lange schwarze Wallemähne, kurzer schwarzer Bob, Haare in knalligem Neongelb oder glatt, glänzend und lila: Beauty-Unternehmerin Kylie Jenner hat ganz offensichtlich große Freude daran, mit verschiedenen Haarstyles zu experimentieren. Auf Instagram sorgt sie nun mit einem fast drei Meter langen honigblonden Zopf für Aufsehen.

Gefärbt oder Perücke? Kylie Jenner präsentiert sich mit neuer Haarfarbe

Auf mehreren Bildern, die Jenner mit ihren 164 Millionen Instagram-Followern geteilt hat, setzt die 22-Jährige das Flecht-Kunstwerk in Szene: Die Aufnahmen zeigen die jüngste Jenner-Tochter auf einem Sprungbrett am Pool sitzend; sie trägt dabei einen bronzefarbenen Badeanzug, der mit transparenten Strasssteinen besetzt ist. Jenners Haare sind zu einem strengen Pferdeschwanz zurückgebunden, der in einen drei Meter langen, geflochtenen Zopf übergeht und sich über ihren Rücken bis auf den Boden schlängelt.

Kylie Jenner sorgt mit ihren Looks häufig für Aufregung. (Bild: Getty Images)

Stormiworld: Ist Kylie Jenners Stormi das verwöhnteste Promikind aller Zeiten?

An wen erinnert dieser Look?

Kylie Jenners Fans zeigen sich größtenteils begeistert von ihrem neuen Style. Sie sehe wie Rapunzel aus, findet eine Followerin.

Eine andere fühlt sich an die Haarstyles der Na’vi, dem indigenen Alien-Volk aus dem Sci-Fi Blockbuster "Avatar" erinnert. Sängerin Jamie Lynn Spears kommentiert den Post der Influencerin ebenfalls und gesteht: "Auf den ersten Blick dachte ich, das sei eine Schlange ... trotzdem voll schön."