Zu kleiner Kühlschrank? Diese chicen Schubladen schaffen Platz

Vanessa Peschla
Lifestyle Editor

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Zu kleiner Kühlschrank? Diese Schubladen schaffen Platz (Bild: Getty Images)

Der Wocheneinkauf ist erledigt und es ist Zeit im Kühlschrank Tetris zu spielen, um alle Lebensmittel unterzubringen. Kommt dir bekannt vor? Dann sind hängende Schubladen genau das Richtige für dich, denn sie schaffen Platz und Ordnung in kleinen Kühlschranken. Wir haben dir welche rausgesucht, die nicht nur praktisch, sondern auch richtig stylisch sind.

Wer einen kleinen Kühlschrank hat, kennt das Problem, alle Lebensmittel geordnet unterzubringen. Hängende Schubladen sollen helfen: Man bringt sie an die jeweiligen Fächer an und kann kleinere Lebensmittel wie Obst oder Eier hineinlegen. Die Fächer müssen aber auch schmal sein, damit unter ihnen andere Dinge Platz haben.

Auf der Suche nach einem neuen Kühlschrank? Kühlschränke im Test: Die großen Modelle machen das Rennen

Die Kühlschrank-Schubladen von HapiLeap sind besonders praktisch, weil sie nicht nur schmal, sondern auch noch in der Breite ausziehbar sind. So kann man individuell einstellen, wie viel Platz man für die Kleinigkeiten benötigt. Mit den Maßen von 20,5 cm x 16,5 cm x 7,6 cm passen von Käse, über Möhren und kleinere Dosen oder Konserven vieles hinein. Die Körbe bestehen aus PP-Kunststoff in Lebensmittelqualität und sind BPA-frei, schaden also dem Essen, das man in sie hineinlegt, nicht.

Doch das ist noch nicht alles: Die Fächer gibt es im 2er-, 3er- und 4er-Pack und sie sind immer in frischen Pastellfarben gehalten. Das macht sie nicht nur platzsparend, sondern auch ziemlich chic. Außerdem sind sie mit Schlitzen designed, sodass man immer sofort erkennen kann, was sich in jedem Fach befindet - auch ohne sie hinauszuschieben. Da die Fächer in Weiß, Hellblau, Aprikose und Rosa auch ein echter Hingucker sind, kann man sie nicht nur im Kühlschrank, sondern natürlich auch an anderen schmalen Tischen befestigen, um Handy, Notizblöcke oder Ähnliches zu verstauen. Die Körbe lassen sich ganz einfach ran- und abschieben.

Die ausziehbaren Kühlschrank-Organizer sind auf Amazon ein absoluter Bestseller und sind sogar Platz 1 in der Kategorie “Kühlschrankschubladen”. Auch die Käufer sind überzeugt und loben das hübsche Design, wie auch den praktischen Platzspar-Effekt. Einige warnen jedoch davor, dass die Körbe vor allem leichte und kleine Sachen gut verstauen können, was natürlich Sinn macht, da unter ihnen auch noch größere Dinge, wie Flaschen und Dosen Platz haben sollten. Doch für Kleinigkeiten, die sonst irgendwo im Kühlschrank verloren gehen, seien die Körbe optimal.

“Einfach zu montieren und machen Ordnung im Kühlschrank. Top!”, schreibt eine Kundin zu ihrer 5-Sterne-Bewertung. “Ideale Größe. Hat darunter genügend Platz zum Beispiel für Flaschen”, schreibt ein anderer. Die Käufer sind sich einig: Wenn man für wenig Geld Platz und Ordnung im Kühlschrank schaffen möchten, sind diese Körber genau richtig. Dass man die Schubladen auch noch auseinander ziehen kann und sie sogar noch hübsch aussehen, sind weitere Pluspunkte für die kleinen Platzschaffer. “Einfach praktisch!”

Ordnung in der Küche ist gar nicht so leicht - Mit diesen Hilfsmitteln bleibt die aufgeräumte Küche immer ordentlich