Zungenbrecher-Scherz: Snickers UK zieht den Zorn der Waliser auf sich

Antonia Wallner
Freie Autorin

Das Social-Media-Team von Snickers UK leistete sich auf Twitter einen Fauxpas mit der walisischen Sprache – und bekam einen Shitstorm von Orkanausmaßen. Schließlich entschuldigte sich der Konzern bei seinen walisischen Fans und ruderte zurück.

Snickers bekam auf Twitter einen Shitstorm ab. (Symbolbild: Getty Images)

Zugegeben: Die walisische Sprache ist schon sehr gewöhnungsbedürftig für ungeübte Zungen. Nehmen wir als Beispiel den zweitlängsten Ortsnamen der Welt, das Dörfchen namens Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch. Man könnte meinen, da sei jemand auf der Tastatur ausgerutscht.

Vorsicht Fake: LKA warnt vor diesem Onlineshop

Zweideutiger Tweet über Zungenbrecher-Sprache

Genau dieser Vergleich drängte sich auch dem Social-Media-Team von Snickers UK auf. Sie erlaubten sich daher auf Twitter einen kleinen Scherz und zogen die zungenbrecherische Sprache durch den Kakao. Snickers UK eröffnete einen Thread mit der Beschreibung: “Ist das ein Ort in Wales oder hat sich einfach nur jemand auf die Tastatur gesetzt?“ Im Folgenden listete das Unternehmen dann eine Reihe von walisischen Orten auf – alle ähnlich zungenbrecherisch wie der eingangs genannte zweitlängste Ortsname der Welt. 

“Also ich bin Waliser und finde den Snickers Thread lustig. Aber ich kann verstehen, dass sich andere darüber aufregen.

Ich habe Humor – und bin ganz bei Snickers”

Massive Kritik von Walisern

Da die Waliser und ihre Sprache in Großbritannien sowieso schon gerne belächelt werden, kam dieser Scherz bei ihnen absolut nicht gut an. Sie warfen Snickers Diskriminierung vor:

“Damit beleidigt ihr Millionen von Walisern! Nicht cool für euer Unternehmen Snickers”, hieß es etwa in den Reaktionen. Oder auch: “Unsere Sprache wird schon genug belächelt. Wir geben alles darum, sie am Leben zu erhalten. Respektlos!” Manch ein Twitter-User merkte an, dass das Social-Media-Team wohl nicht ganz es selbst war: “Nehmt eine Stunde Nachhilfe in walisischer Sprache und Kultur Snickers – ihr seid nicht ihr selbst, wenn ihr hungrig seid”.

Shopping-Fail: Schnäppchen des Jahres kommt diese Frau teuer zu stehen

Snickers hat den Tweet mit dem Thread mittlerweile gelöscht und entschuldigte sich zerknirscht bei den walisischen Fans:

”Wir möchten uns in aller Form bei allen entschuldigen, denen wir mit unserem letzten Tweet zu nahe getreten sind. Wir haben einen Fehler gemacht und stehen dafür auch ein. Wir sind unfassbar dankbar für all unsere walisischen Fans in Großbritannien und dem Rest der Welt und versprechen, dass so etwas nicht wieder vorkommen wird.“

VIDEO: Das ist das größte Snickers der Welt