Diese beiden Produkte gehören zu Meghans Lieblings-Kosmetikprodukten

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen. 

Meghan Markle macht aus ihrer Vorliebe für Tatcha kein Geheimnis. (Foto: Getty)

Anmerkung vorab: Für diese Beauty-Produkte muss man in Deutschland tief in die Tasche greifen.

Wenn dir Tatcha nichts sagt, dann lass uns kurz erklären: Die Marke wird von It Girls, Influencern und Prominenten gleichermaßen für ihre sanften und dennoch sehr effektiven Inhaltsstoffe geliebt. Sogar Meghan Markle ist ein Fan.

Meghan berichtete Allure, dass sie das Tatcha-Rice Enzyme Powder wegen des “leichten Peelings total liebt“. Wenn du die Produkte, die frei von Tierversuchen sind, auch mal ausprobieren möchtest, dann empfehlen sich die beiden Bestseller: Die legendäre Tatcha Silk Cream und die Tatcha Ageless Revitalizing Neck Cream.

Beide Produkte zusammen sind preiswerter als die Silk Cream alleine. (Foto: QVC)

Sowohl die Silk Creme als auch die Neck Cream enthalten Hadasei-3, eine Mischung aus Uji-Grüntee, Akita-Reis und Okinawa-Rotalgen. Die Silk Cream ist eine luxuriöse Feuchtigkeitscreme mit Gelkonsistenz. Sie ist leicht genug, um sie tagsüber zu verwenden und auch nicht zu reichhaltig für fettige oder Mischhaut. Dank einer Mischung aus Seidenextrakten hinterlässt die Creme ein seidenweiches und glattes Hautgefühl.

Und das ist noch nicht alles. Jeder, der sich mit Hautpflege auskennt, wird sagen, dass gute Hautpflege nicht an der Kiefernlinie endet. Hals und Dekolleté brauchen genauso viel Aufmerksamkeit wie das Gesicht – oder zumindest müssen sie bei der abendlichen Hautpflege bedacht werden. Die Ageless Revitalizing Neck Cream wurde entwickelt, um diese Hautareale ähnlich wie eine Wellness-Behandlung zu verwöhnen. Eine Mischung aus Butylenglykol und Squalen hilft, Trockenheit, feine Linien und Falten am Hals zu reduzieren – achte bei der Anwendung einfach darauf, sie mit Aufwärtsbewegungen aufzutragen.

Izabella Zaydenberg