Werbung

Ayo Edebiri: Begeistert von ihrem Emmy-Awards-Kleid

Ayo Edebiri verriet, dass ihr Emmy-Awards-Kleid ein „Fehler, der zum Wunder wurde“ gewesen sei.

Die 28-jährige Schauspielerin, die für ihre Rolle in 'The Bear' den Award als „Beste Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie“ gewinnen konnte, trug auf dem Event ein hautenges, trägerloses Lederkleid von Louis Vuitton.

In einem Gespräch gegenüber Laverne Cox von 'E! News' auf dem roten Teppich im Peacock Theatre in Los Angeles erzählte die Darstellerin: „Wir haben eine Last-Minute-Anprobe gehabt. Aus einer Art Fehler ist ein Wunder geworden. Es ist... nicht mein Körper, aber ziemlich nah an meinem Körper. Sie haben es für mich geformt. Und wir lieben es.” Die 'Abbott Elementary'-Prominente fügte hinzu, dass sie es genieße, sich für glamouröse Anlässe schick zu machen. Über aufmunternde Worte, die sie ihrem jüngeren Ich sagen würde, enthüllte der Star: „Du wirst ab und zu maßgeschneiderte Louis Vuitton-Kleider tragen dürfen. Das ist ziemlich krass.“ Ayo gab aber auch zu, dass ihr Ruhm für sie noch mehr praktische Vorteile mit sich brachte, die sie zu schätzen weiß. Über ihr jüngeres Ich sprechend, enthüllte Edebiri: „Sie hat nicht von solchen Nächten geträumt. Sie hat irgendwie eher von einer Zahnversicherung geträumt.” Als sie ihren Award bei dem Event am frühen Abend entgegennahm, widmete Ayo den Preis ihren Eltern.

Ayo Edebiri credit:Bang Showbiz
Ayo Edebiri credit:Bang Showbiz