#50 Lena, Hohenzollernstraße, München

christa_mueller
Fashion Dope
18. April 2012

Grün passt einfach zum Frühling wie keine andere Farbe. Für den modischen Frischekick reicht ein Kleidungsstück als Highlight aus. Darf es vielleicht ein Kaschmirpulli wie bei BWL-Studentin Lena sein?

Hut von Lodenfrey und grüner Cocktailring von Brigitte von Boch (Bild: CCM)
Hut von Lodenfrey und grüner Cocktailring von Brigitte von Boch (Bild: CCM)

Passend zum feinen Strick von Rosa Cashmere trägt die 24-Jährige einen Cocktailring mit grünem Stein von Brigitte von Boch. Schmuck liebt Lena wirklich sehr: Ihre filigranen Armbänder sind von Jewelberry und Fourth Dimension, die beiden Ringe von Tiffany.

Auf Kontraste setzt sie dagegen mit dem bordeauxroten Hut von Lodenfrey. Eher zurückhaltend war Lena hingegen in der Wahl der restlichen Kleidungsstücke. Das graue Cape ist von Benetton und die Jeans von Hollister steckt in flachen Biker Boots von Zara.

Komplementärfarben sorgen für den Frühlings-Frischekick (Bild: CCM)
Komplementärfarben sorgen für den Frühlings-Frischekick (Bild: CCM)

Yahoo! Streetstyle Blog: Get addicted to "Fashion Dope"

Lesen Sie auch

How to Protect Your 401(k) With a Gold IRA

Ron Paul has told us to expect a "Major Crash of the Dollar". If your IRA or 401(k) is exposed... Discover the tax law to move your savings to Gold.

New Solar Rebates Throw Power Company A Curveball

Why is no one telling homeowners about this? If you own a home and pay more then $19/month for power, you better read this.