Converse x Pride Kollektion: Zeige Flagge mit personalisierten Chucks

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Converse x Pride Kollektion: Found Family
Menschen, die dich während der Pride-Journey mit Liebe, Support und Akzeptanz umgeben – das ist Found Family. (Bild: Converse)

Seit 2017 unterstützt Converse mit seiner Pride-Kollektion das "It get's better Project" und die LGBTQIA+ Community. Zeige deine Unterstützung mit der Converse x Pride Kollektion und designe deinen liebsten Sneaker und angesagte Kleidung in tollen Pride-Farben einfach selbst!

Im Juni 2022 wird weltweit der Pride Month gefeiert. Doch nach wie vor gibt es immer noch zu viele Missstände, wenn es um das Thema LGBTQIA+ geht: Immer noch werden Menschen wegen ihrer sexuellen Orientierung oder ihres gefühlten Geschlechts diskriminiert. Das globale Projekt "It gets better" will mit verschiedenen Aktionen im Netz für LGBTQIA+ sensibilisieren und jungen Leuten eine Plattform geben, um ihre Geschichten zu erzählen.

Converse x Pride Kollektion: Lass einen Regenbogen leuchten

Mit der Pride-Kollektion möchte auch Converse als globaler Partner von @itgetsbetter die Macht des Internets dazu zu nutzen, eine Community zu bilden und jungen LGBTQIA+ zu zeigen, dass sich Dinge zum Positiven ändern.

Das grafische Patchwork der Kollektion soll die Vielfalt der Gemeinschaft und das Mantra "FAMILY UNITY" repräsentieren – frei übersetzt heißt es "Familie und Einheit“. Für jeden heißt das nun etwa anderes – zeig es mit deinen persönlichen Converse PRIDE Sneakern.

Du kannst hier selbst aus Flaggen-Patches, Mustern, Schnürsenkeln und Farben, inspiriert von LGBTQ+-Personen, dein persönliches Design gestalten und dein Pride-Produkt so personalisieren.

Custom Chuck Taylor All Star Lift Platform Pride By You

Custom Chuck Taylor All Star Lift Platform Pride By You
Custom Chuck Taylor All Star Lift Platform Pride By You

Plateau-Sneaker für 105 Euro

Personalisierbare High-Top-Plateau-Sneaker aus Canvas: Kombiniere ein lebhaftes Grafik-Patchwork, Regenbogen-Blumenmuster oder Family-Unit-Prints mit selbst gewähltem Futter, Ösen, Mittelsohle und Schnürsenkeln zu deinen ganz eigenen Sneakern.

Converse Pride Oversized T-Shirt

Converse Pride Oversized T-Shirt
Converse Pride Oversized T-Shirt

Pride-Shirt mit Print für 25 Euro

Oversized geschnittenes Baumwoll-Shirt mit auffälliger Regenbogen-Illustration – eine Hommage an die Menschen, die einem auf der persönlichen Pride-Reise begegnen können. Achtung: Das Shirt ist ab dem 26.5.2022 erhältlich.

One Star Pride

One Star Pride
One Star Pride

Low-Top-Sneaker für 90 Euro

Ursprünglich für Basketball entwickelt, wurde der One Star abseits des Platzes schnell zum Favoriten der Gegenkultur. Dieser One Star repräsentiert Pride mit einem Wildleder-Patchwork und einem verlaufenden Regenbogen-Stern. Fahnennaht "Pride Unity" am Fersenaufsatz und eine verlaufende Pride-Bandana-Grafik am Futter vereinheitlichen den Look. Auch diese Schuhe sind ab 26.5.2022 erhältlich.

Sneaker für 1.450 Euro: Der vielleicht teuerste Turnschuh der Welt

Finde deine Familie

Das Wort Familie geht für viele Menschen über dessen ursprüngliche Definition hinaus: Familie müssen nicht immer Angehörige oder Verwandte sein – auch Freunde und eine Community, in der man sich angenommen und unterstützt fühlt, können Familie sein. Eine Found Family, eine selbst gewählte Familie.

In diesem Video erzählen sechs LGBTQIA+ All Stars aus der ganzen Welt von der Bedeutung eines Zuhauses, einer Familie und von Support und darüber wie Found Families sie mit Liebe und Freude aufgebaut hat.

Wenn das kein Grund ist, stolz Flagge zu zeigen - vom Shirt bis zu den Schuhen - dann wissen wir's auch nicht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.