Der Duft von WhatsApp – jetzt gibt es ein Parfüm zum Messenger

·Freiberufliche Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Textnachrichten schreiben und auch danach riechen? Ein indisches Unternehmen macht das möglich und bietet ab sofort ein WhatsApp-Parfüm an.

Das WhatsApp-Parfüm des Herstellers John Phillips. (Bild: Flipkart)
Das WhatsApp-Parfüm des Herstellers John Phillips. (Bild: Flipkart)

Wie riecht WhatsApp? Das ist eine Frage, die sich sicher die wenigsten Nutzer des Messengers bislang gestellt haben. Und doch hat eine Firma genau das als Geschäftsidee für sich entdeckt. Einen Versuch ist das wert – immerhin hat der zu Facebook gehörende Dienst weltweit mehr als zwei Milliarden Nutzer.

Unisex-Duft mit holziger Note

Der neue Duft stammt vom indischen Unternehmen John Phillips und nennt sich WhatsApp Eau de Parfum (For Men & Women). 60 Milliliter stecken in dem Flacon, der in typischem WhatsApp-Grün gehalten ist. Auch die Verpackung kommt mit grünem Farbverlauf daher.

Für das sowohl für Frauen und Männer konzipierte Parfüm hat der Hersteller eine Mischung aus Patchouli, weißem Moschus, verschiedenen Gewürzen, Ingwer sowie Rosen und Zitrus gewählt.

7 neue, sinnliche Parfums, die Lust auf den Herbst machen

Laut Beschreibung fällt das Parfüm in die Kategorie Luxusdüfte und wurde in Zusammenarbeit mit den "renommiertesten Experten aus den hochwertigsten Inhaltsstoffen aus aller Welt" zusammengestellt.

Allerdings macht sich dies so gar nicht im Preis bemerkbar. 190 Rupien, umgerechnet 2,18 Euro, sind für den Duft fällig. Ein echtes Schnäppchen. Bei Flipkart wird der WhatsApp-Duft sogar vergünstigt für 175 Rupien angeboten.

Auch ein Youtube-Werbevideo von John Phillips lässt Zweifel aufkommen, ob dieser Hersteller Luxusdüfte kreiert:

Obwohl auf der Vorderseite des Parfüms das Logo des Messaging-Dienstes, eine weiße Sprechblase mit Telefonhörer in der Mitte, zu sehen ist, dürfte es sich dabei wohl nicht um eine offizielle WhatsApp-Lizenz handeln. Deshalb ist mit dem exotischen Duft-Mix auf dem deutschen Markt künftig eher nicht zu rechnen.

VIDEO: Persönlichkeit: Das verrät Ihr Lieblingsduft über Ihren Charakter

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.