"Die Höhle der Löwen": Diese Produkte aus der ersten Folge der neuen Staffel wollen wir haben!

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 4 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Das Smartphone-Gadget Flapgrip hat nicht nur den Löwen Ralf Dümmel überzeugt. (Bild: Amazon.de)
Das Smartphone-Gadget Flapgrip hat nicht nur den Löwen Ralf Dümmel überzeugt. (Bild: Amazon.de)

Dem Auftakt der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" haben viele Zuschauer entgegengefiebert – und wurden nicht enttäuscht. Ein Produkt hat sich schon auf die Bestseller-Liste von Amazon geschoben. Warum das absolut verständlich ist und welche Deals es uns sonst noch angetan haben.

Schon die erste Folge der 8. "Die Höhle der Löwen"-Staffel legte die Latte in Sachen Spannung hoch an. Denn selbstverständlich waren viele der 1,35 Millionen Zuschauer (!) besonders gespannt auf den neuen Löwen. Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg war als Nachfolger von Frank Thelen zu sehen, der nach vielen Jahren im November 2019 den Ausstieg aus dem Rudel verkündet hatte. Dass Rosberg kein Problem damit hat, in große Fußstapfen zu treten, bewies er schon in den ersten Minuten der Sendung, in denen er nicht davor zurückschreckte, sich mit Nils Glagau anzulegen.

Neu im Rudel: "Höhle der Löwen"-Investor Rosberg ist beim Geld "extrem konservativ"

Neben dem Gebrüll der Investoren waren es natürlich auch die Gründergeschichten und ihre Produkte, die wir schmerzlich vermisst haben. Und auch hier wurden wir in der ersten Folge nicht enttäuscht. Zum großen Favoriten zählt die Smartphone-Halterung Flapgrip, die von Influencer Philip Deml und seinem Co-Founder Cem Dogan entwickelt wurde und gleich mal alle Funktionen, die man von Smartphone-Gadgets erwartet, in einem Produkt vereint:

Die Smartphone-Halterung Flapgrip sorgt – wie es der Name schon vermuten lässt – für einen besseren Grip in der Hand und kann zudem als Halterung im Auto und als Medienständer eingesetzt werden. Zudem lässt sich das Gadget unter anderem am Laptop oder Bildschirm befestigen; damit ersetzt das Smartphone die Laptop-Kamera und Video-Calls sind freihändig möglich. Die schmale Silikonfläche lässt sich auf der Rückseite von jedem Smartphone befestigen und ist sofort einsatzbereit.

Caseable: Smartphone-Hüllen so individuell wie du

Die stabile Metallplatte aus flexiblem Federstahl verstärkt das Produkt zusätzlich und sorgt für eine leichte Handhabung. Ein Produkt, auf das tatsächlich schon viele Smartphone-Besitzer gewartet haben, denn: Schon jetzt hat sich Flapgrip unter den Bestsellern bei Amazon positioniert. Zugeschlagen hat bei diesem klugen Produkt übrigens Ralf Dümmel, der für 125.000 Euro 15 Prozent der Firmenanteile erhalten hat.

Spezielle Stollen für Fußballschuhe haben Manuel Kössl und David Krusch als leidenschaftliche Spieler der Landesliga erfunden – und damit Nils Glagau überzeugt, der 85.000 Euro für zehn Prozent der Firmenanteile geboten hatte. Das Stollensystem zur Steigerung der sportlichen Leistung ist individuell und flexibel für alle Schuhmarken anpassbar. Das 33-teilige Set mit neuartiger Geometrie soll den Grip auf rutschigen Böden perfektionieren und den Abrieb minimieren. Das Stollensystem ermöglicht die Einstellung unterschiedlicher Stollenhöhen zur individuellen Anpassung (auch) an schwierige Bodenverhältnisse.

Gitti Beauty: So viel Begeisterung gab es bei den Löwen noch nie

Die Gründerin Jennifer Baum-Minkus hat mit ihrem veganen Nagellack etwas geschafft, was es bei "Die Höhle der Löwen" noch nie gab: Alle fünf Löwen (ja, auch Carsten Maschmeyer, der eigentlich nie in Beauty-Marken investieren wollte) machten ihr ein Einzelangebot.

Hintergrund: “Absoluter Gründertraum” bei “Die Höhle der Löwen”

Am Ende kam es zu einem Deal mit Judith Williams und Dagmar Wöhrl – die Gitti-Gründerin gab rund 9,3 Prozent ihres Start-ups für 350.000 Euro ab.

Die Nagelpflege-Produkte von Gitti sind allesamt vegan, tierversuchsfrei und bestehen bis zu 77 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen. Psst: Auf Gittibeauty.de gibt’s derzeit Löwen-Specials mit verschiedenen reduzierten Nagellack-Sets. So ist beispielsweise das "S Plant"-Set mit zwei pflanzenbasierten Nagellackfarben, die du dir selbst zusammenstellen kannst, um 12 Prozent auf aktuell 32,90 Euro reduziert.

Bestseller, Stiftung-Warentest-Sieger und mehr: Aktuelle Shopping-Deals findest du hier

Bei diesen Produkten hat es nicht für einen Deal gereicht

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Zwar konnten die kleinen Dim Sums die Investoren nicht überzeugen – das bedeutet aber nicht, dass sie keinen Erfolg haben werden. Die asiatische Version von Maultaschen, die von Hongmei "Ivy" Zhang und Kevin Brück produziert werden, kommen tiefgefroren nach Hause und können in fünf Minuten zubereitet werden. Bei der Herstellung werden ausschließlich frische Zutaten aus Deutschland verwendet; die kleinen Leckereien werden in sechs verschiedenen Geschmacksrichtungen auf der Website, sowie in einigen Rewe- und Edeka-Filialen angeboten. Mit ChargeX stellten Tobias Wagner und Michael Masnitza einen Mehrfachstecker für Ladesäulen von Elektroautos vor, der bis zu acht Fahrzeuge auf einmal mit Strom betanken kann.

Im Video: DHDL-Deal für „flapgrip“: So geht es für die Gründer weiter