All die Verlobungsringe von Promis, die wir geliebt und verloren haben


Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger haben Anfang des Jahres für Schlagzeilen gesorgt, da sie nach weniger als einem Jahr Beziehungszeit ihre Verlobung verkündeten.

Und obwohl die Leute sich sofort darüber freuten, dass die stürmische Romanze in die nächste Phase geht, so waren die Fans doch vom neuen Ring der 29-Jährigen überrascht.

Auf einem Foto, das auf Pratts Instagram-Account veröffentlicht wurde, sieht man Schwarzeneggers Klunker in voller Größe. Und als sie am nächsten Tag für Besorgungen das Haus verließ, wurde der Ring erneut abgelichtet.

Chris Pratt hat am Montag seine Verlobung mit Katherine Schwarzenegger bekanntgegeben. Bild: Chris Pratt via Instagram; Backgrid

Aber der aufregende Moment und umwerfende Stein – dessen Wert Diamantexperte Josh Marion auf fast $ 400.000 (€ 350.320) schätzt – löste wahrscheinlich auch etwas Nostalgie in Bezug auf die eindrucksvollen Ringe aus, die wir geliebt, aber wegen einer Reihe an erfolglosen Hollywood-Beziehungen wieder verloren haben.

Heidi Klum und Seal

Heidi Klum und Seal trennten sich 2012. Bild: Getty Images.

Der Sänger machte dem Model 2004 den Heiratsantrag, nachdem die beiden im Jahr zuvor zusammengekommen waren. Im Januar 2012 gab es die ersten Berichte über ihre bevorstehende Scheidung und der gelbe Diamantring verschwand.

Paris Hilton und Paris Latsis

Paris Hilton und Paris Latsis lösten ihre Verlobung auf. Bild: Getty Images.

Das Paar verlobte sich 2005 nach acht Monaten Beziehung. Latsis stellte Hilton angeblich 15 Ringe zur Auswahl. Aber der Klunker, den sie wählte, war nicht lange an ihrem Finger – denn die Verlobung wurde nur vier Monate später wieder gelöst.

Angelina Jolie und Brad Pitt

Brad Pitt und Angelina Jolie hatten eine verspätete Verlobung. Bild: Getty Images.

Erst nach sieben Jahren Beziehung verlobten sich die beiden 2012 und Jolie bekam einen Verlobungsring, der angeblich $1 Mio. (€ 875.800) gekostet hatte. Im August 2016 beschloss das langjährige Paar, sich zu trennen.

Jennifer Lopez und Marc Anthony

Jennifer Lopez und Marc Anthony hatten gemeinsam Zwillinge, bevor sie sich scheiden ließen. Bild: Getty Images.

Lopez’ 8,5-Karat-Ring, der auf $ 4 Mio. (€ 3,5 Mio.) geschätzt wird, war einer der tragischsten Verluste ihrer Trennung im Jahr 2011. Angeblich verkaufte Lopez ihn nach dem Beziehungsaus.

Hilary Duff und Mike Comrie

Hilary Duff und Mike Comrie ließen sich 2015 scheiden. Bild: Getty Images.

Der Hockeyspieler schenkte Duff einen 4,5 karätigen Diamantring, dessen Wert auf $ 300.000 (€ 262.740) geschätzt wird, als er ihr 2010 auf Maui den Antrag machte. Nach der Geburt des gemeinsamen Sohnes reichte das Paar 2015 die Scheidungspapiere ein.

Kim Kardashian und Kris Humphries

Kris Humphries und Kim Kardashian waren 72 Tage lang verheiratet. Bild: Getty Images.

Das ungleiche Paar verlobte sich 2011 mit einem 20,5-Karat-Ring. Hoffentlich war das teure Stück die berüchtigte 72-Tage-Ehe wert.

Jen Aniston und Justin Theroux

Jen Aniston und Justin Theroux’ Trennung brach viele Herzen. Bild: Getty Images.

Aniston und Theroux lernten sich 2007 kennen, aber kamen erst 2011 zusammen. Theroux machte ihr 2012 dann mit einem 8-karätigen Peter Meksian-Ring den Antrag, dessen Wert auf $ 500.000 (€ 437.900) geschätzt wird. Die beiden heirateten heimlich und alles schien 2015 noch in bester Ordnung zu sein. Anfang 2018 erfolgte jedoch die Trennung.

Scarlett Johansson und Romain Dauriac

Romain Dauriac und Scarlett Johansson waren nur drei Jahre lang verheiratet. Bild: Getty Images.

Das Paar machte seine Beziehung 2012 öffentlich, bevor es sich im Jahr darauf verlobte. Sie heirateten 2014 heimlich, bevor sie sich 2017 scheiden ließen.

Mariah Carey und James Packer

Mariah Carey und James Packer schafften es nicht bis vor den Traualtar. Bild: Getty Images.

Der Unternehmer steckte Carey 2016 einen 35-karätigen Diamantring im Wert von $ 2,1 Mio. (€ 1,84 Mio.) an den Finger, bevor die Verlobung neun Monate später aufgelöst wurde. Die Sängerin hat den Ring nach der Trennung angeblich verkauft.

Paris Hilton und Chris Zylka

Paris Hilton und Chris Zylka trennten sich noch vor der Hochzeit. Bild: Getty Images.

Hilton und Zylka machten Ende 2017 Schlagzeilen durch ihre Verlobung und einen $ 2 Mio. (€ 1,75 Mio.) teuren Ring. Nachdem das Datum für die geplante Hochzeit im November 2018 bereits verstrichen war, verkündeten sie ihre Trennung.

Ariana Grande und Pete Davidson

Pete Davidsons und Ariana Grandes Beziehung dauerte nur wenige Monate. Bild: Getty Images.

Die Sängerin und der Comedian hatten 2018 eine turbulente Romanze und nach nur wenigen Wochen ihrer Sommer-Affäre verlobten sie sich mit einem 3-karätigen $ 100.000-Ring (ca. € 88.000). Die Verlobung hielt jedoch nur bis Anfang Herbst und wurde im Oktober aufgelöst.

Cardi B und Offset

Die beiden Rapper hatten eine Tochter, bevor sie sich trennten. Bild: Getty Images.

Der Migos-Rapper schenkte Cardi im Oktober 2017 einen $ 500.000 (€ 437.900) teuren Diamantring in Form einer Träne, obwohl sie einen Monat vorher bereits heimlich geheiratet hatten. Nur ein Jahr später verschwand der legendäre Ring allerdings von Cardis Finger, denn sie verkündeten ihre Trennung.

Kerry Justich