Dieser Wochenplaner ist einfach praktisch für alle, die den Überblick behalten wollen

·Lesedauer: 1 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

PlanMe - Wochenplaner
Schluss mit dem Chaos dank diesem praktischen Kalender. (Bild: Amazon)

Montag Sport, Dienstag Treffen mit den Freundinnen und am Mittwoch der Termin bei dem Arzt... Oder war das doch anders? Wenn du bei all deinen Terminen auch immer den Überblick verlierst, ist der praktische Wochenplaner von PlanMe genau das Richtige für dich.

Dieser hochwertige Wochenplaner bietet dir eine flexible Übersicht deiner Woche für mehr Organisation im Alltag. Er lässt sich flexibel einteilen und eignet sich dadurch als Schülerkalender für Kinder oder Teenager, als Business-Tagesplaner fürs Büro oder Unternehmen sowie als Haushaltsplan für Mütter oder Väter.

Dazu punktet der Planer zusätzlich mit einem neuen motivierenden Zitat sowie inspirierenden Erfolgssprüche auf jeder Seite für einen guten Start in die Woche. Außerdem gibt es auch eine praktische To-Do-Liste und eine Spalte für die Top 3 Ziele der jeweiligen Kalenderwoche zum Ausfüllen für maximalen Fokus. Auch für eigene Notizen bietet der Planer ausreichend Platz in jeder Woche.

PlanMe - Wochenplaner

PlanMe - Wochenplaner
PlanMe - Wochenplaner. (Bild: Amazon)

Jetzt reduziert auf 9.99€ bei Amazon

Für den Planer wird ausschließlich geprüftes und qualitativ hochwertiges Naturpapier verwendet. Dank der Ringbuchbindungen lässt er sich einfach umklappen und ein 300g schweres Deckblatt sorgt dafür, dass er zusätzlich sicher geschlossen werden kann. 

Er hat die Maße 29,7cm x 11,6cm. Damit lässt er sich sowohl als Tischkalender für den Schreibtisch nutzen, als auch beispielsweise in die Schule oder in die Universität mitnehmen. So hast du auch unterwegs immer den vollen Überblick über deine anstehenden Termine und deine Pläne.

Im Video: Achtung, Verbraucher - Das ändert sich im November

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.