Gwyneth Paltrow (47) posiert nur mit Hosenträgern

Gwyneth Paltrow ist 47, zweifache Mama - und mag offenbar keine Shirts.

Die Schauspielerin postete nun ein Schwarz-Weiß-Foto von sich auf ihrem Instagram-Account – darauf trägt sie nichts weiter als eine Hose mit Hosenträgern.

@camerondiaz sagte @elleusa, dass ich 4 Millionen Dinge auf einmal tun kann, außer ein Shirt anzuziehen. #ellewih

Gwyneth hat ihre Hände so platziert, dass ihre Brüste verdeckt sind. Auf dem Foto wirkt sie vergnügt, lacht in die Kamera.

Es stellte sich heraus, dass wir die kreativen Schnappschüsse ihrer Schauspielkollegin Cameron Diaz zu verdanken haben. Gwyneth schrieb als Kommentar zum Foto: „Camerondiaz sagte @ellusa, dass ich 4 Millionen Dinge auf einmal tun kann, außer ein Shirt anzuziehen.“

Die Fans feierten den Star für das Foto, über das sie sagen, es sei eine „echt authentische Darstellung von ihr“.

Die 47-Jährige betreibt eine eigene Lifestyle-Webseite namens Goop. Foto: Getty Images

Das australische Model Elle Macpherson kommentierte: „Du bist so fabelhaft.“ Erst vor zwei Wochen erhielten die Fans einen exklusiven Einblick in Gwyneths Familienleben: Ein Freund hatte ein Foto von Gwyneth mit ihrem ältesten Kind, der 15-jährigen Apple, und ihrer Mutter, Blythe Danner, gepostet.

Dieses Foto wurde anlässlich des 47. Geburtstags der Hollywood-Schauspielerin gemacht und Familienfreund Derek Blasberg schrieb dazu: „Heute ist der Geburtstag von Gwyneth in der Mitte, aber lasst uns einfach die gesamte Danner-Paltrow-Martin-Familie feiern. Hier sind drei freundliche, talentierte, süße, wundervolle Frauen. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm – so auch nicht Apple. Ich wünsche dir das allerbeste Jahr aller Zeiten @gwynethpaltrow!”

Heute ist der Geburtstag von Gwyneth in der Mitte, aber lasst uns einfach die gesamte Danner-Paltrow-Martin-Familie feiern. Hier sind drei freundliche, talentierte, süße, wundervolle Frauen. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm – so auch nicht Apple. Ich wünsche dir das allerbeste Jahr aller Zeiten @gwynethpaltrow!

Gwyneth sprach diese Woche im US-Fernsehen über ihre Kinder. Sie beschrieb Apple und ihren jüngeren Bruder Moses in der Today Show gegenüber Moderatorin Savannath Guthrie als „urkomisch“, „intelligent“ und bezeichnete sie als die „Besten“.

Aber es gab nicht nur positive Anmerkungen: „Ich meine, ja, sie können ab und zu auch mal richtige Idioten sein“, fügte Paltrow hinzu.

Gwyneth Paltrow hat ihre Kinder immer aus dem Rampenlicht herausgehalten. Aber in letzter Zeit sieht man vor allem Apple immer öfter in den Social Media-Beiträgen ihrer Mutter.

Sarah Carty