Harry G wird zum Serienstar: Das sind die Amazon-Highlights im Mai

Julian Weinberger

Der Vorzeigebayer geht in Serie: Harry G übernimmt in der neuen Amazon-Produktion "Der Beischläfer" die Hauptrolle. Doch die Comedyserie ist nicht das einzige Streaming-Highlight von Prime Video im Mai.

Bei seinen zahlreichen Gastrollen in bayerischen Filmproduktionen hat Harry G wohl Eindruck gemacht: Nachdem der Komiker im Eberhofer-Hit "Leberkäsjunkie" Kinoluft schnuppern durfte und auch in den TV-Serien "Die Rosenheim-Cops" und "Dahoam is Dahoam" zu sehen war, bekommt der 40-Jährige nun seine eigene Serie. Im Amazon-Original "Der Beischläfer" spielt Markus Stoll, wie Harry G im bürgerlichen Leben heißt, einen Automechaniker, der unversehens zum Schöffen berufen wird und die Hebebühne in seiner Werkstatt mit der Bank im Gerichtssaal tauschen muss. Welche neuen Serien und Filme Sie im Mai bei Amazon Prime Video außerdem nicht verpassen sollten, verrät die Übersicht.

"Der Beischläfer" (ab 29. Mai)

Charlie Menzinger (Markus Stoll alias Harry G) werkelt für sein Leben gerne an Autos herum. Da passt es dem Mechaniker in der Comedyserie "Der Beischläfer" gar nicht in den Kram, dass er zum Schöffen berufen wird. Noch dazu, weil er es am Gericht mit der strengen Richterin Dr. Julia Kellermann (Lisa Bitter) zu tun bekommt.

"Upload" (ab 1. Mai)

Amüsant geht es ab 1. Mai auch im Amazon-Original "Upload" zu. Das Comedy-Format von Serienschöpfer Greg Daniels ("The Office") erzählt von App-Entwickler Nathan Brown (Robbie Amell). Der landet nach einem Autounfall in einer virtuellen Parallelwelt, wo ihn ein luxuriöses Leben nach dem Tod erwartet - samt der hübschen Nora (Andy Allo).

"Dispatches From Elsewhere" (ab 8. Mai)

In der Anthologie-Serie "Dispatches From Elsewhere" wird eine Gruppe gewöhnlicher Menschen (darunter Jason Segel als Peter) Teil eines großen Spiels zwischen dem geheimnisvollen Jejune Institute und der konkurrierenden Elsewhere Society. Ob sie bei der mysteriösen Schnitzeljagd mit ungewissem Ziel bestehen können?

"Homecoming" (ab 22. Mai)

Eine Frau (Janelle Monáe) kommt auf einem Boot zu sich, ohne zu wissen, wer sie ist. Antworten erhofft sie sich bei dem geheimnisumwobenen Wellness-Unternehmen Geist Group. Ob das gelingt, verrät die Fortsetzung der Amazon-Serie "Homecoming". Anders als in Staffel eins ist Julia Roberts nicht mehr als Schauspielerin dabei, bleibt der Serie aber als Produzentin erhalten.

"The Vast Of Night" (ab 29. Mai)

Per Zufall stoßen der Radio-DJ Everett (Jake Horowitz) und die Telefonistin Fay (Sierra McCormick) auf eine rätselhafte Tonfrequenz. Ihre Entdeckung könnte für eine schicksalhafte Zeitenwende sorgen. Was es damit auf sich hat, löst der Amazon-Film "The Vast Of Night" auf.

Weitere Serien-Highlights bei Amazon Prime Video im Mai 2020

Black-ish, Staffel 5, 1. Mai The Last Narc, 15. Mai

Film-Highlights bei Amazon Prime Video im Mai 2020

Black 47, 2. Mai Code 8, 2. Mai Wenn Fliegen träumen, 3. Mai Imperium, 4. Mai Weltengänger, 4. Mai Und der Zukunft zugewandt, 5. Mai A Prayer Before Dawn, 9. Mai Mile 22, 13. Mai The Man Who Killed Hitler And Then The Bigfoot, 20. Mai Freaks - Sie sehen aus wie wir, 24. Mai Das Haus der geheimnisvollen Uhren, 24. Mai The War of the Worlds - Krieg der Welten - Teil 1 & 2, 25. Mai Rettet Flora: Die Reise ihres Lebens, 29. Mai