Höhle der Löwen Staffel 10: Hier kannst du die Produkte aus Folge 8 kaufen

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 4 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Eine Flüssigseife, die Hände blau färbt: Colorsafe soll dafür sorgen, dass auch wirklich jeder Fleck beim Händewaschen erwischt wird. (Bild: Colorsafe)
Eine Flüssigseife, die Hände blau färbt: Colorsafe soll dafür sorgen, dass auch wirklich jeder Fleck beim Händewaschen erwischt wird. (Bild: Colorsafe)

In der 100. Folge von "Die Höhle der Löwen" wurden wieder viele innovative Produkte vorgestellt. Hier erfährst du, wo die die clevere blaue Seife von colorsafe und den Raclette-Wok "De Wok" kaufen kannst. Außerdem stellen wir biologisches Konfetti aus Pflanzensaat und ein integratives Daumenkino vor.

Der Ingenieur und Erfinder Steve Müller hat den Löwen in der aktuellsten Folge gemeinsam mit TV-Koch Christian Lohse "DeWok", präsentiert. Dabei handelt es sich um einen Raclette-Wok, der ideal für die asiatische Küche ist - und ohne Strom funktioniert. Die Materialien wie Naturstein, Edelstahl und Massivholz und der Aufbau des Wok-System sollen für die perfekte Temperaturverteilung in der Pfanne sorgen und so ideal für eine vitamin- und nährstoffreiche Küche sein

Erhitzt wird dieser innovative Wok mit einer eigenen Kochstelle und einem Sicherheitsbrenner. Da die DeWok-Modelle ohne Strom funktionieren, kann man sie flexibel zu Hause, zum Camping oder einfach auf dem Balkon einsetzen. 

DeWok gibt es als Doppelset für bis zu vier Personen und als Singleset für bis zu zwei Personen. Beide Produkte erhältst du bei Amazon:

Bild: Amazon
Bild: Amazon

Jetzt für 99,90 Euro bei Amazon bestellen

Bild: Amazon
Bild: Amazon

Jetzt für 149,90 Euro bei Amazon bestellen

Gründlich Hände waschen - mit Colorsafe

Über das Händewaschen machte sich Gründerin Katrin Klein in letzter Zeit viele Gedanken - und erfand mit ihrem Produkt "Colorsafe" eine blaue Seife, die das Händewaschen gründlicher machen soll. Durch die Farbe wird dir nämlich deutlich gemacht, welche Stellen an den Händen du noch nicht gereinigt hast. 

Das ist gerade in der kalten Jahreszeit wichtig, schließlich sind die häufigsten Überträger von Krankheitserregern laut der Gründerin die Hände. Mit dem richtigen Händewaschen könnte also ein wichtiger Beitrag zur Gesundheit geleistet werden. 

Die Gründerin entwickelte eine Seife mit Farbeffekt in zwei Varianten für Groß und Klein: Das Beste daran ist - die Kinder waschen sich mit der clever Kids soap sogar gerne die Hände!

Die Variante für Kinder gibt es z.B. bei Shop Apotheke:

Bild: Colorsafe
Bild: Colorsafe

Jetzt für 11 Euro bei Shop Apotheke kaufen

Und wer denkt Händewaschen können nur Kinder nicht, kann einmal den Test machen: DIE BLAUE Seife nehmen, Augen zu, einseifen und wundern, welche Stellen nicht blau sind...

Und so funktioniert DIE BLAUE Seife und ihr milderer Ableger für Kinder, die colorsafe Clever Kids Soap:

  1. ´1-2 Pumpstöße von der blauen Seife auf die trockenen Hände nehmen

  2. Hände so lange einseifen, bis sie komplett blau sind

  3. Seife wieder abspülen

Die Variante für Erwachsene gibt es zum Beispiel bei medpex.de zu kaufen: 

Bild: Colorsafe
Bild: Colorsafe

Jetzt für 13,29 Euro bei MedPex kaufen

Weitere Produkte, die in der Sendung vorgestellt wurden: Saatgutkonfetti und Daumenkino

Konfetti ist knallbunt und schön - doch die Freude über die bunten Schnipsel währt nicht lang. Schon kurz nachdem es geworfen wurde, mutiert es zu unschönen Müll, der schwer zu beseitigen ist. 

Um das zu ändern, hat ein junges Team aus Kassel Saatgutkonfetti gegründet. Die Gründer stellten in der aktuellen Folge ihr veganes und kompostierbares Saatgutkonfetti vor, das Pflanzensamen enthält. 

Einer Art "Luftnummer": Die forschen Gründer von "Saatgutkonfetti" sorgten zunächst zwar für ein wenig Party-Stimmung in der "Höhle der Löwen". Ihre Forderungen und ihr Verhandlungsstil brachten aber rasch Verstimmung mit sich. (Bild: RTL / Bernd-Michael Maurer)
Einer Art "Luftnummer": Die forschen Gründer von "Saatgutkonfetti" sorgten zunächst zwar für ein wenig Party-Stimmung in der "Höhle der Löwen". Ihre Forderungen und ihr Verhandlungsstil brachten aber rasch Verstimmung mit sich. (Bild: RTL / Bernd-Michael Maurer)

Im Gegensatz zu herkömmlichem Konfetti ist das Produkt nachhaltig und biologisch abbaubar. Das bunte Konfetti aus 24 heimischen Pflanzensaaten soll zum Erhalt und der Steigerung der Biodiversität beitragen. 

Bisher gibt es das bunte Saatgutkonfetti in verschiedenen kleineren Stores in ganz Deutschland zu kaufen oder im Onlineshop von Saatgutkonfetti selbst.

Bild: Saatgutkonfetti
Bild: Saatgutkonfetti

Jetzt kaufen

Kein Investment, aber großzügige Löwen-Spende für Daumenkino von Talking Hands

Laura Mohn (26) und Maria Möller (27), die Gründerinnen von "Talking Hands", haben besondere Daumenkinos für Kinder entwickelt, die ihnen beim Erlernen von Gebärdensprache helfen sollen - "egal ob mit oder ohne Behinderung". 

Bild: Talking Hands
Bild: Talking Hands

Die beiden Gründerinnen wollen damit allen Menschen von Klein bis Groß zeigen, wie einfach ein inklusives Miteinander sein kann. Die bunt illustrierten Daumenkinos können Kindern von Anfang an helfen sich untereinander mit Gebärdensprache zu verständigen. 

Daumenkinos von „talking hands“ gibt es in den verschiedensten Ausführungen, einzeln oder in Sets, bislang nur im Online Shop von talking hands zu kaufen.

Bild: Talking Hands
Bild: Talking Hands

Hier kaufen

Video: Dank Koffein-Boost: Bei den "Löwen" sind die Affen los

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.