Werbung

Irina Shayk: Keine feste Beziehung mit Tom Brady

Irina Shayk , Bradley Cooper credit:Bang Showbiz
Irina Shayk , Bradley Cooper credit:Bang Showbiz

Tom Brady und Irina Shayk sollen nicht in einer festen Beziehung sein.

Derzeit herrscht viel Verwirrung um den Beziehungsstatus des russischen Supermodels. Kürzlich wurde die 37-Jährige zusammen mit ihrem Ex-Partner Bradley Cooper im Italien-Urlaub gesichtet. Dabei soll sie eigentlich Football-Legende Tom Brady daten. Im Gespräch mit ‚Us Weekly‘ bringt ein Insider nun Licht ins Dunkle.

Demnach wisse der Ex-NFL-Star selbst nicht, was zwischen Irina und dem Schauspieler laufe. „Tom hat keine Ahnung, ob Irina noch mit Bradley zusammen ist, aber das geht ihn wirklich nichts an. Tom und Irina haben keine feste Beziehung, also steht es ihr frei, sich mit jedem zu treffen, den sie mag“, erklärt der Vertraute.

Irina und Bradley haben eine sechsjährige Tochter namens Lea, die wohl der Grund für den gemeinsamen Urlaub war. „Lea möchte, dass sie alle zusammen reisen. Und Irina und Bradley sind befreundet und verstehen sich gut. Sie wollen beide, dass Lea glücklich wird“, verriet ein ‚People‘-Insider kürzlich. Das ehemalige Traumpaar war von 2015 bis 2019 zusammen und schaffte es, sich im Guten zu trennen.