J. Balvin: Er möchte ein modebewusster Papa sein

J. Balvin besteht darauf, dass er seinen Stil nicht ändern wird, obwohl er Vater geworden ist.

Der 'Mi Gente'-Hitmacher und seine Partnerin Valentina Ferrer hießen Sohn Rio im Juni 2021 auf der Welt willkommen, aber selbst jetzt als Papa, wenn er nach einer schlaflosen Nacht müde ist, möchte der Reggaeton-Star in Bezug auf seine Outfits sein Bestes geben.

Gegenüber der 'USA Today'-Zeitung verriet Balvin: "Ich bleibe dran, weil ich die Mode liebe und in diesem Sinne nicht langweilig sein werde." Der kolumbianische Sänger beschreibt seinen persönlichen Modegeschmack als "bequem, aber elegant" und findet, dass seine Kleiderwahl eine Erweiterung seiner Persönlichkeit ist. "Was mich und meinen Stil ausmacht, das ist meine Persönlichkeit. Es liegt alles an der Einstellung von einem… Stil und Kleidung sind eine Möglichkeit das auszudrücken, wie man sich innerlich fühlt, ohne dabei etwas sagen zu müssen." Der 'In da Getto'-Hitmacher hatte sich zuvor mit Miller Lite für eine Modelinie namens BodegaWear zusammengetan, die von der Atmosphäre und der Kultur der Bodegas-Weinschänken inspiriert ist, in denen er im kolumbianischen Medellín aufgewachsen ist.

J. Balvin credit:Bang Showbiz
J. Balvin credit:Bang Showbiz
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.