Jennifer Lopez und Ben Affleck: Kinder haben sich an neues Leben gewöhnt

Ben Affleck und Jennifer Lopez credit:Bang Showbiz
Ben Affleck und Jennifer Lopez credit:Bang Showbiz

Die Kinder von Jennifer Lopez und Ben Affleck haben sich an das Leben als gemischte Familie "angepasst".

Die Sängerin, die aus ihrer früheren Ehe mit Marc Anthony die Zwillinge Emme und Maximilian hat, während Ben mit seiner Ex-Frau Jennifer Garner die Kinder Violet, Seraphina und Samuel hat, heiratete im Juli den Hollywood-Star. Und ein Insider verrät nun, dass die Patchwork-Familie "glücklicher denn je" ist. Gegenüber ‘Entertainment Tonight’ sagte der Wissende: "Jen und Ben sind im Grunde unzertrennlich und haben das Gefühl, dass die Heirat eines der besten Dinge war, die sie je getan haben. Sie sind überglücklich in ihrer Liebe. Sie sind glücklicher als je zuvor, genauso wie ihre Familien. Alle haben sich angepasst und kommen sehr gut miteinander aus. Sie fühlen sich sehr vereint. Sie konzentrieren sich wirklich darauf, sich als große Familie niederzulassen und dafür zu sorgen, dass sich alle ständig wohl fühlen und glücklich sind."

Der Insider fügte hinzu, dass die 'Jenny from the Block'-Sängerin (53) und Ben (50) "sich darauf freuen, in der bevorstehenden Weihnachtszeit gemeinsame Erinnerungen zu schaffen". Sogar Jennifer Garner soll die Situation "unterstützen". Der Insider fügte hinzu: "Sie freuen sich darauf, in dieser Weihnachtszeit mehr gemeinsame Erinnerungen zu schaffen, zu verreisen und die Dinge unauffällig zu halten. Jennifer Garner unterstützt sie und will nur, dass ihre Kinder glücklich sind.”