Werbung

Khaki, Mint, Oliv: Natürliche Grüntöne sind im Frühjahr ein Must-have

Auch bei der Modenschau von Gucci in Mailand war viel Grün zu sehen. (Bild: imago/Capital Pictures)
Auch bei der Modenschau von Gucci in Mailand war viel Grün zu sehen. (Bild: imago/Capital Pictures)

In Sachen Mode passen wir uns im Frühjahr an die Natur an. Nicht nur Wiesen, Wälder und Parks werden mit den milderen Temperaturen grüner, auch die Frühjahrskollektionen erstrahlen in der Trendfarbe Herbal-Green. Natürliche Grüntöne haben viele Vorteile: Sie lassen sich leicht mit anderen Farben kombinieren und passen perfekt in den Alltag.

Auch die Fashion-Stars mögen es Grün

Fashion-Bloggerin Caro Daur (29) etwa präsentierte sich auf Instagram unlängst in einem hautengen, midilangen Strickkleid mit langen Ärmeln und Turtleneck in einem sanften Smaragdgrün. Die Farbe lässt ihre Haut etwas brauner wirken. Ihre blonden Haare stylte Daur zum strengen Dutt. Zum Kleid wählte sie Stiefel und silberne Armreifen. Durch den figurbetonten Schnitt wirkt das Kleid angezogen und sexy zugleich. Auch weiße Sneaker matchen dazu.

"GZSZ"-Schauspielerin Valentina Pahde (29) hingegen setzte zuletzt auf ein Set aus High-Waist-Shorts und Crop-Top mit Volants in Olivgrün - also ein deutlich braunerer Grünton. Ihre blonden Haare trug sie offen und glatt, dazu kam eine dunkle Sonnenbrille zum Einsatz.

Mode-Influencerin Leonie Hanne (35) mag es ein wenig greller. Ihr apfelgrünes Paillettenkleid aus dem Hause Versace harmoniert perfekt mit ihrem hellen Hautton. Die Fashion-Bloggerin setzt dazu sowohl auf silberne als auch goldene Accessoires. Peeptoe-Pumps, Handtasche und Ohrringe kamen in Silber, ihre Ringe in Gold daher.

Gucci, Unterwäsche und Herrenanzüge

Wer einen Blick in die neuesten Kreationen von Luxuslabels wie Gucci wirft, wird dort in Sachen Herbal-Green ebenfalls fündig. Trenchcoats, Mäntel, Kleider, Röcke, Stiefel und Handtaschen wurden zuletzt in der Trendfarbe designt. Sogar Lingerie ist derzeit in vielen Boutiquen in natürlichen Grün-Tönen zu finden, ebenso edle Herrenanzüge.

Hier gilt: einfach mal aufprobieren - und ruhig auch Grün mit Grün kombinieren. Der stylische Fashion-Moment ist damit garantiert.