Kim Kardashian: Sie hat 'Saturday Night Live’ noch nie gesehen

Pete Davidson und Kim Kardashian credit:Bang Showbiz
Pete Davidson und Kim Kardashian credit:Bang Showbiz

Kim Kardashian ist mit 'Saturday Night Live’-Star Pete Davidson zusammen - gesehen hat sie die Show aber noch nie.

Die 41-Jährige ist derzeit mit dem Komiker (28) zusammen, der zwischen 2014 und 2022 in der langjährigen Sketch-Comedy-Serie mit von der Partie war. 2021 übernahm Kim sogar die begehrte Rolle der Gastmoderatorin in der Show, hat aber noch keine einzige Folge gesehen. "Ich war eine Sekunde lang nervös, denn ich muss ehrlich sagen, dass ich 'SNL' noch nie gesehen hatte. […] Ich wusste, was es war, ich weiß, dass es so ikonisch war, aber ich muss ehrlich sein", so Kim.

Die 'The Kardashians'-Darstellerin, die zuvor mit dem Rapper Kanye West (45) verheiratet war und mit ihm die Kinder North (9), Saint (6), Chicago (4) und Psalm (3) hat, erklärte dann, dass sie einen Monat nach den Dreharbeiten zu ihrer Episode neben dem langjährigen Darsteller Will Ferrell saß und es "so peinlich" war, weil sie keine Ahnung hatte, dass er jemals dabei war. In der 'The Tonight Show with Jimmy Fallon' erinnerte sie sich: "Sogar einen Monat später saß ich beim Abendessen und Will Ferrell saß direkt neben mir und die Show war gerade ausgestrahlt worden und er erwähnte, dass er sie gesehen hatte. Ich musste Pete [Davidson] buchstäblich eine SMS schicken und sagen: 'Warte, war Will Ferrell bei SNL?' Das war mir so peinlich. Aber ich bin gelehrt worden, ich kenne jeden, der jetzt mitgespielt hat. Aber oh mein Gott, ich wusste es wirklich nicht!"

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.