Köttbullar in Huvudroll: Ikea entwickelt Fleischbällchen-Duftkerze

·Freier Autor für Yahoo
·Lesedauer: 2 Min.

Ikea hat mit Huvudroll eine Duftkerze entwickelt, die nach Köttbullar riecht. Köttbullar? Sind das nicht die Fleischbällchen, die viele Kunden in der Kantine des Möbelhauses genießen? Richtig.

Flags outside the Ikea store in Barkarby outside Stockholm, Sweden.
Für Fleischbällchen-Liebhaber gibt es bald die passende Duftkerze. (Symbolbild: Getty Images)

Duftkerzen duften für gewöhnlich nach wohlriechenden Erscheinungen der Natur, nach Obst und Pflanzen, nach Orangen, Lavendel oder Flieder. Ikea sei Dank gibt es nun aber eine Kerze, die nach gebratenen Fleischbällchen riecht. Der schwedische Möbelkonzern hat nämlich den Geruch von Köttbullar in Wachs verarbeitet und zu einer Kerze namens "Huvudroll" geformt.

Ikea-Kunden genießen Köttbullar normalerweise in der Kantine 

Köttbullar wird gerne mit Kartoffeln, Gemüse und Sahnesoße serviert. Den Kontrast zu den gesalzenen Beilagen bildet das süße Element, bestehend aus Preiselbeerkompott oder Marmelade. Um das Nationalgericht des Landes zu genießen, brauchen die Liebhaber nicht nach Schweden zu reisen. Es genügt schon, in die nächste Ikea-Filiale zu fahren und dort die Kantine aufzusuchen, wo der Möbelkonzern Köttbullar seit 1985 auftischen lässt.

Wer jetzt denkt, mit "Huvudroll" gibt es nun erfreulicherweise einen zweiten Ersatz, man könne mit der Duftkerze wenigstens in den olfaktorischen Genuss von Köttbullar kommen, dessen Freude wird mit dem folgenden Satz gebremst. Das Produkt ist nicht käuflich erhältlich, man kann die Fleischbällchen-Kerze nur gewinnen. Und als wäre dieser Wermutstropfen nicht schon groß genug, ist die Aktion auch noch ausschließlich auf die Kunden der Möbelhauskette in den USA beschränkt.

Lesen Sie auch: Mit diesen Verkaufstricks ködert Ikea seine Kunden

"Huvudroll" in einem Überraschungspaket

Ikea verlost die Duftkerze in seinen US-Filialen zum zehnjährigen Jubiläum des Clubs Ikea Family, dessen Mitglieder nach den Worten des Konzerns "exklusive Vorteile und die Möglichkeit auf ganz besondere Erlebnisse und Überraschungen haben". Das Überraschungsmoment ist auch Teil des Gewinnspiels. Denn "Huvudroll" wird sowohl einzeln als auch zusammen mit anderen Produkten in einem Paket verlost.

Die so genannte "IKEA Store in a Box" sei "ein Überraschungs- und Freudenartikel, der die besten, wiedererkennbaren Stücke eines Ikea-Geschäfts enthält", sagt ein Unternehmenssprecher dem US-Boulevardmagazin People. Von 6. bis 22. August werden 986 Pakete verlost, weitere 1.926 Personen haben die Möglichkeit, nur die Kerze zu gewinnen. Ihnen allen sei von Herzen gewünscht: Lassen Sie sich die Fleischbällchen riechen.

Im Video: Hobbit-Höhle im Garten - IKEA-Mitarbeiter baut sich ein ganz spezielles Häuschen

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.