Linda Evangelista: Comeback mit Fendi-Kampagne

Linda Evangelista feierte ihr Comeback in der Modewelt und wurde dabei von der Marke Fendi für ihre erste Kampagne seit sechs Jahren fotografiert.

Das Supermodel legte zuvor eine lange Pause von der Branche ein, nachdem sie sich einem kosmetischen Eingriff unterzogen hatte, von dem sie behauptete, dass er sie "deformiert" aussehen ließ.

Die Prominente teilte ein Bild von sich selbst, auf dem sie in den neuen Anzeigen der Modemarke auf Instagram zu sehen ist und schrieb dazu: "Am 9. September 2022 wird @Fendi eine besondere Modenschau in New York City veranstalten, […] und zwei Jahre, seit @mrkimjones dem Maison als künstlerischer Leiter der Couture und Damenbekleidung beigetreten ist, feiern." Das Foto zeigt Evangelista mit zwei Taschen der Marke, die sie jeweils mit einer rosa Sonnenbrille und drei seidenen Baseballkappen kombiniert. Das Model verschwand zuvor aus dem Rampenlicht, nachdem sie sich einem CoolSculpting-Verfahren unterzogen hatte, bei dem kalte Temperaturen zur Reduzierung von Fettdepots verwendet werden. Der 56-jährige Star kehrte in dieser Woche in die sozialen Medien zurück, um zu bestätigen, dass sie nach dem schiefgelaufenen Eingriff nun unbedingt mit ihrem Leben weitermachen möchte.

Linda Evangelista credit:Bang Showbiz
Linda Evangelista credit:Bang Showbiz
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.