Look des Tages: Chrissy Teigen in Gingham-Karo

Mara Klinger
Freie Autorin für Yahoo Style
Fashion meets Cooking: Model Chrissy Teigen stellte im luftigen Look ihr neues Kochbuch vor. (Bild: Splash News)

Am Wochenende hat Model Chrissy Teigen ihr neues Kochbuch in New York promotet. Sie kam mit der ganzen Familie – und im charmanten Karo-Outfit.

Am Samstag gab es viel Grund zum Lächeln für Chrissy Teigen: In New York präsentierte sie ihr neues Kochbuch „Cravings: Hungry for more“ (Gelüste: Hunger auf mehr) bei einem Presse-Event – und das in einem stilsicheren Outfit.

Das Model trug eine orangerote, klassisch geschnittene Bluse, die sie locker in der Taille geknotet hat. Die drei geöffneten Knöpfe machten den Blick auf ihr volles, schönes Dekolleté frei. Sie kombinierte das Hemd mit einem schwarz-weißen, asymmetrischen Rock in Gingham-Karomuster, der bis zum Knie reichte. Die Kreation vom Label Monse kostet rund 850 Euro.

Teigens Bluse fällt auf – dank der Knaller-Farbe. (Bild: Splash News)

Der mühelos chic wirkende Look wurde durch die schwarzen Stiletto-Heels mit Miniriemen und ihr offenes welliges Haar unterstrichen. Die 32-Jährige verzichtete auf opulenten Schmuck und viel Make-up und setzte lieber auf Natürlichkeit. Schließlich sollte es eher um Gaumenfreuden gehen.

„Cravings: Hungry for more“ ist schon ihr zweites Kochbuch. Die Moderatorin und Autorin lud am Samstag zum Presse-Event mit der ganzen Familie. Ihr vier Monate alter Sohn Miles blieb aber zu Hause. Dafür begleitete sie neben ihrem Mann John Legend und der zweijährigen Tochter ihre Mutter Vilailuck.