Mann macht seiner Freundin einen Antrag - doch sein Hund stiehlt ihm die Show

·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Wie macht man aus einem gängigen Heiratsantrag einen viralen Hit? Indem man einen lustigen Hund hinzufügt. Im Fall eines australischen Paares war diese Ergänzung allerdings nicht ganz freiwillig.

Was scheren sich Hunde um menschliche Rituale wie Heiratsanträge? (Symbolbild: Getty Images)
Was scheren sich Hunde um menschliche Rituale wie Heiratsanträge? (Symbolbild: Getty Images)

Denn eigentlich sollte Golden Retriever Sonny einfach nur süß aussehen, während Besitzer Jack die Frage aller Fragen stellt. Dieser hatte sich das perfekte Szenario überlegt, um seine Freundin Madison mit einem Antrag zu überraschen: am malerischen, menschenleeren Strand gab er vor, mit ihr für ein Foto posieren zu wollen, und ging dann auf die Knie, um den Verlobungsring zu zücken.

Doch er hatte die Rechnung ohne seinen Sonny gemacht. Der Golden Retriever scherte sich herzlich wenig um den lebensentscheidenden Moment im Leben seiner Besitzer und buddelte stattdessen beglückt im Sand, dass dieser dem Liebespaar nur so um die Ohren flog, wuselte um seine Menschen herum und sauste kreuz und quer durchs Bild.

Der Antrag war dennoch ein voller Erfolg: Eine sichtlich gerührte - und über Sonny amüsierte - Madison nahm den Antrag an. Und wie sich herausstellte, war es Sonny, der dem Video den letzten Schliff verpasste. Denn wie Tausende weitere Heiratsanträge landete auch dieser auf TikTok. Doch anders als Tausende andere Anträge sammelte er innerhalb weniger Tage weit mehr als zwölf Millionen Klicks.

Mann bricht beim Spazierengehen zusammen - doch seine beiden Hunde reagieren sofort

In den Kommentaren feiern die TikTok-User*innen das Video, das eine*r als "schönstes Heiratsantrag-Video aller Zeiten" bezeichnet. Jemand anderes nennt es sogar "das beste Video, das ich je gesehen habe". Manche sind sogar überzeugt, dass Sonny die Glücksgefühle seiner Menschen gespürt habe. "Der Hund hat die Stimmung bemerkt und wusste, was los ist", heißt es in den Kommentaren. Und: "Hunde toben nur so herum, wenn sie richtig glücklich sind."

Viele neue Follower dank Sonny

Madison, der die Social-Media-Kanäle gehören, ist sich bewusst darüber, dass sie ihre neuen Follower in erster Linie Sonny zu verdanken hat. Für sie kam dessen Verhalten auch nicht sonderlich überraschend: "Der Strand am Marion Bay, an dem Jack um meine Hand angehalten hat, ist der Ort, an dem wir am Wochenende hinfahren, um Sonny herumrennen, schwimmen, Stöcke holen und generell durchdrehen lassen", schrieb sie auf Instagram.

Für sie war der Antrag dennoch perfekt: "Was mir an Jacks Antrag so gefallen hat, ist, dass er so schlicht und bedeutsam war. Und natürlich wusste er, dass ich ein Erinnerungsvideo davon haben wollen würde. Was wir nicht erwartet hatten, war, dass auch so viele andere daran Freude haben würden", fügte sie hinzu: "Man kann wohl sagen, dass ihr alle die Liebe liebt, und das alle Sonny lieben."

Video: In diesem Fall half der Hund beim Heiratsantrag

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.